Kategorien
Non classé Social Media Marketing (SMM) (DE)

Ein neuer Trend in der Werbung ist das virale Marketing

Ein neuer Trend in der Werbung ist das virale Marketing

Bedeutung des viralen Marketings

Ziel des viralen Marketings ist es, Ihre Kunden zu inspirieren, Informationen über Ihre Produkte und Dienstleistungen durch einfache Kommunikation oder über das Internet weiterzugeben. In diesem Fall teilen Ihre Kunden eine Marketingbotschaft, die in direktem Zusammenhang mit Ihnen steht und als hervorragende Verkaufstechnik genutzt werden kann.

Die Bedeutung des viralen Marketings wurde auch auf Social-Media-Plattformen deutlich hervorgehoben, wo virale Botschaften in verschiedenen Formaten, wie z. B. Memes, zu finden sind. Es kann Ihre Reichweite und Ihren Kundenstamm vergrößern, erfordert aber einen spezifischen Ansatz, um gute Ergebnisse zu erzielen.

Wie kann Ihr Unternehmen vom viralen Marketing profitieren?

Virales Marketing hat zahlreiche Vorteile, von denen Ihr Unternehmen profitieren kann. Zunächst einmal können Sie Ihre Werbekosten senken. Wenn Sie einen guten Kundenstamm haben, kann virales Marketing Ihre Kunden dazu bringen, die Werbung für Sie zu übernehmen.

Vital Marketing kann Ihnen helfen, in kürzester Zeit zu wachsen, aber es muss nicht alles an einem Tag passieren. Stetige Verbesserungen werden Sie mit dauerhaften Ergebnissen belohnen. Marken, die «viral» gehen, gewinnen leicht an Glaubwürdigkeit, Anerkennung und Vertrauen. Sie werden auch mehr Kunden anziehen, denn die Menschen fühlen sich immer von aktuellen Themen angezogen.

{CTA_BANNER_BLOG_POST}

Wie kann virales Marketing eingesetzt werden?

Zahlreiche berühmte Unternehmen nutzen virales Marketing, um ihre gute Leistung auf dem Markt zu erhalten. ALS zum Beispiel nutzte virales Marketing sehr erfolgreich, als sie die Ice Bucket Challenge starteten. Sie schafften es, das Bewusstsein der Menschen zu erhöhen und sammelten auch Spenden.

Lay’s hat mit Hilfe bekannter Blogger ebenfalls virales Marketing betrieben. Virale Erfolgsgeschichten gibt es im Zusammenhang mit Dove, Oreo und vielen anderen. Virales Marketing kann ein wenig unvorhersehbar sein. Sie müssen Ihre Zielgruppe kennen und sich überlegen, was sie dazu bringt, sich mit Ihren viralen Inhalten zu beschäftigen.

Merkmale des viralen Marketings

Virales Marketing hängt mit mehreren wichtigen Aspekten zusammen, die Ihnen helfen werden, einen weiteren erfolgreichen Schritt in Ihrem Markt zu machen. Diese Aspekte sind die Botschaft, der Überbringer und das Umfeld. Sie können das virale Marketing allein nutzen oder es in Ihre neue Kampagne einbinden, aber in jedem Fall werden Sie bessere Ergebnisse erzielen, wenn Sie diesen Aspekten die nötige Aufmerksamkeit schenken.

Sie können verschiedene Instrumente einsetzen, um die Aufmerksamkeit der Kunden zu gewinnen und sie emotional stärker in Ihre Kampagne einzubinden. Sie können Videos, Spiele, Bilder usw. verwenden. Das ist eine schnellere und kostengünstigere Option für Ihr Unternehmen.

Was Sie beachten müssen

Virales Marketing kann Ihnen zu schnellem Wachstum verhelfen, da es auf Social-Media-Plattformen einen großen Platz einnimmt und virale Inhalte häufig geteilt werden. Es vergrößert Ihren Kundenstamm und hilft Ihnen auch, neue Märkte zu erreichen. Aber um sichtbarer zu werden, brauchen Sie auch die richtigen Werkzeuge.

Der Inhalt selbst ist sehr wichtig. Sie sollten einfach, verständlich und interessant sein, denn die Menschen mögen keine komplizierten Dinge. Sie sollten ein positives und nützliches Umfeld schaffen und Negativität so weit wie möglich vermeiden. Außerdem sollten die Kunden sicher sein, dass das Teilen Ihrer Inhalte ihre Privatsphäre nicht beeinträchtigt und sicher ist.

Wie können Sie Ihre Marke zum Viral Marketing machen?

Virales Marketing wird von Emotionen angetrieben, und das gilt auch für die Kunden. Daher ist es von entscheidender Bedeutung, sich auf die Emotionen und alle emotionalen Auslöser zu konzentrieren, die in Ihren Inhalten versteckt sind. Um Emotionen zu wecken, müssen Sie auch Geschichten erzählen. Bringen Sie sie dazu, mehr über Sie zu erfahren, und wecken Sie ihr Interesse, Ihre Inhalte zu teilen.

Seien Sie kreativ und schaffen Sie Inhalte, die sich von anderen unterscheiden. Geben Sie ihnen die Möglichkeit, interaktiv zu sein. Sie sollten auch auf den Plattformen der sozialen Medien aktiv sein, denn Ihre Aktivitäten wirken sich auch auf die Aktivitäten Ihrer Kunden aus. Seien Sie außerdem transparenter gegenüber Ihren Kunden.

Wie man eine virale Marketing-Kampagne startet

Zuallererst sollten Sie wissen, was Ihr Hauptziel ist. Einige der Unternehmen, die virales Marketing einsetzen, sind bereits weltweit bekannt. Sie müssen also wissen, ob Sie das Image Ihrer Marke verbessern oder nur ihren Bekanntheitsgrad steigern wollen.

Finden Sie mehr über Ihre Zielgruppe heraus, welche Interessen und Erwartungen sie hat, und bestimmen Sie, von wo aus Sie sie am besten erreichen können. Sie können auch verschiedene Trends und Hashtags verwenden, um Aufmerksamkeit zu erregen, aber Sie sollten mehr auf den Inhalt achten, um sicherzustellen, dass ein größeres Publikum die richtigen Botschaften erhält.

Was wir anbieten

Für weitere ähnliche Artikel, stellen Sie sicher, dass Sie durch unsere Publikationen auf Edana blättern. Ihre Schweizer Digital-Agentur bietet Ihnen Unterstützung auf Experten-Niveau, die auf Kundentreue, fortschrittlichen Ideen und Engagement beruht. Unsere Expertise umfasst Social Media Marketing und vieles mehr.

Kategorien
Non classé Social Media Marketing (SMM) (DE)

Wie kann man Dupe Tendencies nutzen, um verschiedene Zielgruppen anzuziehen?

Wie kann man Dupe Tendencies nutzen, um verschiedene Zielgruppen anzuziehen?

Die Bedeutung von Dupe Tendencies

Eine der am häufigsten genutzten Lösungen, um verschiedene Zielgruppen anzusprechen, sind Dupe-Tendenzen. Zahlreiche Marken steigern ihren Umsatz mit Dupes und ihren Social-Media-Plattformen. Nachdem Sie herausgefunden haben, was Ihr Produkt wertvoller macht, können Sie versuchen, mit Dupe-Tendenzen mehr Menschen auf sich aufmerksam zu machen.

Um ein loyales Zielpublikum zu gewinnen, brauchen Sie klar definierte Ziele, gute Kenntnisse über Ihre Produkte und Ihre Kunden sowie eine gute Kommunikation mit ihnen. Nachahmungstendenzen machen diesen Prozess interessanter und profitabler.

Erhöhte Nachfrage nach gefälschten Produkten

Gefälschte Produkte sind auf allen Social-Media-Plattformen zu finden und erregen stets Aufmerksamkeit. Die meisten Nachahmerprodukte haben mit Parfüm und Kosmetik zu tun. Unternehmen profitieren in hohem Maße von Nachahmerprodukten, weil sie bei verschiedenen Zielgruppen Interesse wecken.

Die jüngere Generation ist zum Beispiel sehr interessiert an ihnen. Sie nutzen häufig die sozialen Medien und suchen nach Produkten, die teureren Marken ähneln und für sie leicht zugänglich sein könnten. Die meisten von ihnen haben vielleicht kein großes Budget, aber sie alle wollen einen bestimmten Geruch und ein bestimmtes Aussehen, das mit Qualität, Schönheit und Klasse assoziiert wird.

Die Förderung solcher Produkte wird zahlreiche Kunden zu Ihnen locken, und eine gute Marketingstrategie wird Ihnen helfen, sie als Ihre treuen Kunden zu halten. Wenn die Menschen außerdem Nachahmerprodukte verwenden, die den Produkten bestimmter teurer Marken ähneln, denken sie, dass teure Marken eine höhere Qualität und bessere Produkte haben müssen.

Verwendung von Nachahmungstendenzen in der Marketingstrategie

Dupe-Tendenzen, die häufig im Marketing verwendet werden, beziehen sich auf Duplikate. Dabei handelt es sich um Produkte, die Ihr Unternehmen besitzt und die große Ähnlichkeiten mit bekannteren Marken haben, aber sie brauchen nur eine gute Marketingstrategie, um auf dem Markt besser wahrgenommen zu werden.

Strategien, die sich Duplikate zunutze machen, sind sehr profitabel für das Unternehmen, aber man muss alles sorgfältig planen. Ein doppeltes Produkt oder etwas, das dem Produkt einer anderen Marke ähnlich ist, bedeutet nicht, dass man etwas kopiert.

Sie müssen Ihren Kunden klar machen, dass Sie ein Produkt haben, das erfolgreicheren und bekannteren Produkten ebenbürtig ist und leichter von Ihrem Unternehmen erworben werden kann.

{CTA_BANNER_BLOG_POST}

Personalisierte Dupe-Tendenzen für Ihr Zielpublikum

Kunden schätzen die Personalisierung. Sie wollen einzigartige Produkte, etwas Wertvolles, dem sie vertrauen können und das sie gerne in ihrem täglichen Leben verwenden. Kunden zahlen mehr für personalisierte Produkte, aber sie schätzen auch Produkte, von denen sie schon gehört haben und die sie sehr gut kennen.

Wenn Sie also in den sozialen Medien oder anderswo einen Dupe-Alarm sehen, wissen Sie, dass es sich um ein originelles und einzigartiges Produkt handelt, das jedoch die Eigenschaften einer anderen, bekannteren Marke aufweist, die vielleicht nicht so leicht zugänglich ist.

Cherry Smoothie von Zara für Frauen ist zum Beispiel ein blumiger, fruchtiger Duft. Aber er riecht wie Lost Cherry von Tom Ford. Es gibt zahlreiche Beispiele dieser Art, und viele Unternehmen integrieren diese Entdeckungen in ihre Kampagnen und ihr tägliches Leben.

Verstehen Sie mehr über Ihre Produkte

Als Zara «Fabulous Sweet» auf den Markt brachte, wurde spekuliert, dass es sich um ein Duplikat von Amani Rouge Malachite handelt, aber tatsächlich gibt es Leute, die sagen, dass es trotz einiger Ähnlichkeiten mit Armani eher wie ein Parfüm von Paco Rabanne, Lady Million Fabulous, aussieht.

Das Besondere an Zara ist, dass es keine Kopie ist, dass es originell ist, dass es die Fähigkeit hat, Sie zu verzaubern wie jede andere berühmte Marke, und dass es außerdem gelingt, einem breiteren Publikum zugänglich zu sein.

Sie müssen wissen, was Ihr Produkt einzigartig macht, und die Ähnlichkeiten, die es mit anderen Marken hat, zu Ihrem Vorteil nutzen. Diese Ähnlichkeiten können für Sie sehr wichtig werden, denn sie können den Wert Ihres Produkts in den Augen Ihrer Kunden erhöhen und Sie auf Ihrem Markt wettbewerbsfähiger machen.

Wie Unternehmen gefälschte Produkte nutzen können

Wenn Unternehmen versuchen, neue Produkte zu entwickeln oder alte Produkte zu vermarkten, müssen sie mehrere Faktoren berücksichtigen. Geistiges Eigentum ist sehr wichtig, und Newcomer oder bereits etablierte Marken respektieren diesen Gedanken immer. Gefälschte Produkte folgen immer diesem Gedanken.

Sie können verschiedene Marketingstrategien anwenden, die denen anderer Marken ähneln, aber es ist wichtig, dass Sie Ihre Originalität nicht verlieren. Sie brauchen ein Markenzeichen, ein signifikantes Merkmal, das für Sie einzigartig ist.

Überlegen Sie, wie Ihr Produkt mit den Produkten anderer Marken verwandt sein könnte, und schauen Sie dann, welche Art von Marketingstrategie diese verfolgen. Wenn Sie denselben Plan verwenden, werden Sie nicht davon profitieren, aber Sie können einige großartige Ideen bekommen, wie Sie einen für sich selbst erstellen können.

Werden Sie auf Social-Media-Plattformen mit Ihren Dupe-Produkten sichtbarer

Niemand kann Ihren Look kopieren, und Sie können auch nicht den ihren kopieren. Und egal, wie viele Ähnlichkeiten es um uns herum gibt, es gibt immer Wege, wie Sie sich von mehr oder weniger konkurrenzfähigen Marken abheben können.

Auch wenn es sich bei den Nachahmerprodukten nicht um exakte Nachbildungen handelt und sie eine andere Qualität und einen anderen Preis haben, ist es wichtig zu bedenken, wie sie sich auf die Marke im Allgemeinen auswirken und eine gute Marketingstrategie zu entwickeln, um die besten Ergebnisse zu erzielen. Nachahmerprodukte werden häufig auf Social-Media-Plattformen beworben und erregen stets Aufmerksamkeit. Es gibt zahlreiche Menschen, die gezielt nach ihnen suchen.

Unmittelbare Auswirkungen und Rentabilität sind vielleicht nicht der Fall, aber eine sorgfältige Planung und die Berücksichtigung des Marktgeschehens werden Ihnen helfen, die maximalen Ergebnisse aus Ihren Ressourcen zu erzielen.

Was wir anbieten

Weitere ähnliche Artikel finden Sie in unseren Publikationen auf Edana. Ihre Schweizer Digital-Agentur bietet Ihnen Unterstützung auf Experten-Niveau, die auf Kundentreue, fortschrittlichen Ideen und Engagement beruht. Unsere Expertise umfasst Social Media Marketing und vieles mehr.

Kategorien
Growth Marketing & Growth Hacking (DE) Non classé Social Media Marketing (SMM) (DE)

Die besten Newsletter-Vorlagen für digitales Marketing

Die besten Newsletter-Vorlagen für digitales Marketing

Vorteile der Verwendung von Newslettern

Newsletter werden aus mehreren Gründen häufig für Marketingzwecke eingesetzt. Sie helfen Ihnen, Ihre Produkte zu bewerben, den Umsatz zu steigern und Ihre Kunden auf dem Laufenden zu halten. Newsletter helfen Ihnen auch dabei, das Engagement zu erhöhen.

Wenn manche Unternehmen Schwierigkeiten haben, ihr Publikum auf organische Weise über soziale Medien zu erreichen, entscheiden sie sich für Newsletter. So können Sie sich einen Überblick über Ihr Zielpublikum verschaffen.  Außerdem können Sie auf diese Weise Ihre Marke ständig im Gedächtnis der Kunden halten.

Kommunikation und Kundenlebenszyklus

Mit Newslettern haben Sie den großen Vorteil, den Bekanntheitsgrad Ihrer Marken zu steigern. Sie können Ihre Kunden weiterhin über Ihre Marke informieren, sie über Produkteinführungen auf dem Laufenden halten und Geschäfte leichter abschließen.

Mit einem guten Newsletter kann Ihre Marke die Zahl der Bestellungen erhöhen, den Grundstein für künftige Käufe legen, die Beziehungen zu Ihren Kunden pflegen und sie immer wieder daran erinnern, warum Ihre Marke wichtig ist und welche Vorteile die Kommunikation mit Ihnen hat.

Astra

Astra ist ein Multipurpose-WordPress-Theme, das zahlreiche Vorlagen für die Erstellung von Newslettern bietet. Es gibt kostenlose Themes und auch Premium-Optionen. Neben dem Design können Sie mit seiner Hilfe auch eine hohe Qualität erreichen und einen bleibenden Eindruck bei Ihren Kunden hinterlassen.

Es ist mit E-Mail-Marketing-Tools kompatibel, SEO-freundlich und funktioniert auch gut mit WordPress-Plugins. Astra ist auf Geschwindigkeit ausgelegt und verfügt über ein hohes Leistungsniveau. Diese Vorlage wird von zahlreichen verschiedenen Branchen verwendet.

{CTA_BANNER_BLOG_POST}

SmartMag

SmartMag ist ein weiteres Newsletter-Theme von WordPress. Sie haben eine große Auswahl an Farben und Bildern, außerdem verfügt es über mehrere Plugins, die seine Leistung enorm steigern.

Mit Hilfe von SmartMag haben Sie Zugang zu zahlreichen Demos mit farbenfrohen Designs, jede Demo kann Ihnen bei der Erstellung Ihrer Inhalte helfen.

Zeitung

Newspaper ist ein weiteres WordPress-Newsletter-Theme, das über mehrere Designtypen verfügt. Es verfügt über zahlreiche Funktionen, wie Inhaltsblöcke, Anzeigenblöcke und Bildblöcke. Es hat eine große Auswahl an Farben und Schriftarten und ist sehr reaktionsschnell. Um die besten Ergebnisse zu erzielen, müssen Sie nur ein wenig Wissen über WordPress haben.

Flash

Flash ist ein weiteres WordPress-Theme, das für Newsletter verwendet werden kann. Es ist kostenlos, hat aber auch Premium-Versionen. Die Art von Newslettern, die mit Flash erstellt werden kann, wird von vielen verschiedenen Unternehmen genutzt.

Flash unterstützt WooCommerce und andere wichtige WordPress-Plugins und ist auch mit E-Mail-Marketing-Tools kompatibel. Mit seinen zahlreichen Designelementen können Sie genau das erstellen, was Sie wollen.

Uncode

Uncode ist ein Mehrzweck-WordPress-Theme mit einer Newsletter-Demo. Es verfügt über zahlreiche wichtige Tools, flexible Inhaltsblöcke, Kompatibilität mit zahlreichen Plugins, einschließlich Wooommerce, und so weiter.

Einer der wichtigsten Aspekte von Uncode ist das attraktive Design, das für verschiedene Arten von Unternehmen von Vorteil ist, um einen Newsletter zu erstellen, der informativ und originell ist. Ein weiterer Vorteil ist das schnelle Laden der Seiten und natürlich die hohe Reaktionsfähigkeit.

OceanWP

Eine weitere Newsletter-Vorlage, die häufig für das digitale Marketing verwendet wird, ist OceanWP. Es ist anfängerfreundlich, so dass zahlreiche Nutzer davon profitieren und mit Sicherheit großartige Newsletter erstellen können.

Es bietet Ihnen Flexibilität bei der Gestaltung und enthält zahlreiche nützliche Elemente und Funktionen. Ein weiterer Vorteil dieser Vorlage ist, dass sie SEO-Praktiken befolgen kann. Es ist sehr reaktionsschnell und hat ein großartiges Support-System. OceanWP hat auch kostenlose und Premium-Versionen.

Wählen Sie die beste Newsletter-Vorlage für digitales Marketing

Es ist nicht einfach, die beste Newsletter-Vorlage zu wählen, wenn Sie zahlreiche Optionen haben. Daher ist es besser, eine Vorlage zu wählen, die nicht nur beliebt oder berühmt ist, sondern auch besser zu Ihren Bedürfnissen passt. Bei der Übermittlung von Informationen mit Newslettern haben Sie die Möglichkeit, Ihren Kunden Ihre Originalität durch die visuellen Aspekte zu zeigen, die Sie dort haben.

Versuchen Sie immer, Tools zu verwenden, die Ihre Ideen klarer und attraktiver erscheinen lassen. Die meisten dieser Vorlagen sind sehr reaktionsschnell, verfügen über zahlreiche Tools, helfen Ihnen bei der Erstellung von Newslettern in kürzester Zeit und gewährleisten eine hohe Qualität. Sie müssen sich nur überlegen, was Sie erreichen wollen, und entsprechend planen.

Was wir anbieten

Für weitere ähnliche Artikel, blättern Sie durch unsere Publikationen auf Edana. Ihre Schweizer Digital-Agentur bietet Ihnen Unterstützung auf Experten-Niveau, die auf Kundentreue, fortschrittlichen Ideen und Engagement beruht. Unsere Expertise umfasst Social Media Marketing, Growth-Hacking und vieles mehr.

Kategorien
Non classé Social Media Marketing (SMM) (DE)

Wie E-Mails zur Kundenbindung den Umsatz Ihres Unternehmens leicht steigern können

Wie E-Mails zur Kundenbindung den Umsatz Ihres Unternehmens leicht steigern können

Die Bedeutung von Kundenbindungs-E-Mails für Ihr Unternehmen

Kundenbindungs-E-Mails stellen sicher, dass Kunden, die Sie gewonnen haben, Ihnen treu bleiben und nicht aufhören, mit Ihrem Unternehmen zu interagieren. Einer der wichtigsten Aspekte für Unternehmen ist es, sicherzustellen, dass sie nicht nur neue Kunden gewinnen, sondern auch ihre alten Kunden nicht verlieren.

E-Mails sollten nicht zu knapp und auch nicht zu häufig verschickt werden. Um herauszufinden, wie Sie Ihre Kunden stärker an Ihr Unternehmen binden können, brauchen Sie eine gute E-Mail-Marketingstrategie. Auf diese Weise verlieren Sie Ihr Publikum nicht und können außerdem Ihre Leistungen verbessern.

E-Mail-Marketing und Kundenbindungsstrategie

Bei der Kundenbindung geht es um mehrere wichtige Faktoren, darunter Kundenzufriedenheit und Kundenbindung. Sie können Ihre bestehenden Kunden mit Kundenbindungs-E-Mails versorgen und dafür sorgen, dass sie Ihnen treu bleiben.

Richtig verfasst, können E-Mails zu einem wirkungsvollen Kundenbindungsinstrument für Unternehmen werden. Der Einsatz von Kundenbindungs-E-Mails ist eine kosteneffiziente Lösung, und außerdem bleiben Sie so in den Köpfen und im Leben Ihrer Kunden aktiv. Außerdem haben Sie so die Möglichkeit, ihnen mehr von Ihrem Charakter zu zeigen.

Erreichen Sie Ihre Kunden

Wenn Sie Ihre Mailingliste durchgehen, werden Sie feststellen, dass es Kunden gibt, die aus verschiedenen Gründen nicht richtig mit Ihnen interagiert haben. Anstatt aufzugeben, können Sie zahlreiche Möglichkeiten nutzen, um sie wieder an Ihren Wert zu erinnern und zu versuchen, eine Verbindung zu ihnen aufzubauen.

Zunächst versorgen Sie Ihre Kunden mit Willkommens-E-Mails, Sie können sich ihnen vorstellen, neue Kunden über Ihre Produkte und Dienstleistungen informieren und generell einen guten ersten Eindruck hinterlassen.

Sie müssen Kunden identifizieren, die sich in der Schwebe befinden, und sie wieder daran erinnern, was Ihr Wert ist, wie sie von der Interaktion mit Ihnen profitieren können und warum sie bei Ihnen bleiben sollten.

{CTA_BANNER_BLOG_POST}

Die richtige Betreffzeile

Es ist wichtig, dass Sie Ihre Kunden erreichen, aber wenn sie Ihre E-Mails nicht öffnen, egal wie oft Sie sie verschicken, wird das keine positiven Ergebnisse für Sie haben. Die Betreffzeile kann für Sie entscheidend sein, denn sie ist der Teil, der das Interesse Ihrer Zielgruppe weckt oder sie dazu bringt, Ihre E-Mail zu löschen.

Die Betreffzeile sollte kurz sein, aber sie sollte die Kunden wissen lassen, worum es in Ihrer E-Mail geht. Sie sollte ansprechend, faszinierend und auffällig sein.

Kommunizieren Sie den Produktwert mit Kundenbindungs-E-Mails

Es ist wichtig, Ihren Kunden mitzuteilen, dass Ihre Produkte wertvoll sind und sie von einem Kauf bei Ihnen profitieren werden. Eine gut durchdachte E-Mail hat das Zeug dazu, Ihren Wert zu verdeutlichen und den Umsatz Ihres Unternehmens zu steigern.

Lassen Sie Ihre Kunden wissen, wie Sie ihnen bei der Überwindung ihrer Probleme helfen können und wie Sie sich von Ihren Mitbewerbern unterscheiden. Geben Sie ihnen Anregungen und Optionen, informieren Sie sie auf freundliche Weise über die vielfältigen Einsatzmöglichkeiten Ihrer Produkte, überhäufen Sie sie nicht mit zusätzlichen Informationen und seien Sie ehrlich. Eine gute Kommunikation ist notwendig, um nicht als anmaßend und aufdringlich zu erscheinen.

Nutzen Sie, was bei Ihren bestehenden Kunden funktioniert

Ihre bestehenden und zufriedenen Kunden sind eine hervorragende Informationsquelle für Sie. Anhand ihrer Rückmeldungen und durch Beobachtung können Sie stets feststellen, wie Ihre Produkte ihre Bedürfnisse und Erwartungen erfüllen. Diese Informationen können Sie für Ihre Kundenbindungs-E-Mails nutzen und so den Umsatz Ihres Unternehmens steigern.

Optimieren Sie Ihre E-Mails mit Templates

Vorlagen, die zur Erstellung ansprechender E-Mails verwendet werden, sind einer der größten Vorteile, die Unternehmen nutzen. In diesem Fall haben Sie mehrere Möglichkeiten, Ihre E-Mails so zu gestalten, wie Sie es wünschen, und zusätzliche Tools zu nutzen, um die Effektivität zu erhöhen und den Erfolg Ihres Unternehmens zu sichern.

Für Vorlagen gibt es verschiedene Pläne, sowohl kostenlose als auch kostenpflichtige, und jeder von ihnen hat einzigartige Funktionen. Sie können Ihnen auch Analysen zur Verfügung stellen und helfen Ihnen generell, Ihre Mailinglisten besser zu verwalten.  Sie müssen nur noch den Inhalt Ihrer Kundenbindungs-E-Mails auswählen, für was Sie werben wollen und wie Sie die Verbindung zu Ihren Kunden wiederherstellen wollen.

Um mehr über dieses Thema zu erfahren, können Sie auch einen anderen Artikel lesen – «Top 5 E-Mail-Marketing-Plattformen für Ihr Unternehmen«.

Was wir anbieten

Für weitere ähnliche Artikel, stellen Sie sicher, dass Sie durch unsere Publikationen auf Edana blättern. Ihre Schweizer Digital-Agentur ist bereit, Ihnen Unterstützung auf Expertenebene zu bieten, die auf Kundentreue, fortschrittlichen Ideen und Hingabe beruht. Unser Fachwissen umfasst Social Media Marketing, Marketingstrategie und -plan und vieles mehr.

Kategorien
Digital Consultancy & Business (DE) Non classé Social Media Marketing (SMM) (DE)

E-Book-Marketing-Strategien für Amazons Kindle 

E-Book-Marketing-Strategien für Amazons Kindle 

Die Bedeutung von E-Book Marketing

Um Ihr Buch im Internet zu vermarkten, die Leserschaft zu erreichen, ihr Interesse zu wecken und die Verkaufszahlen zu steigern, bedarf es einer guten Marketingstrategie. Egal wie gut das E-Book ist, bei so vielen Informationen im Internet und so vielen Möglichkeiten wird es sich nicht von selbst verkaufen.

Wenn Sie ein Buch auf Amazon veröffentlichen, erwarten die Leute bereits, dass es einen hohen Wert hat, weil sie es auf ihrer vertrauten Plattform sehen. Sie müssen sie nur dazu bringen, es zu kaufen und zu lesen.

Da so viele Bücher zu Amazons Kindle hinzugefügt werden, ist es von entscheidender Bedeutung, einen einzigartigen Plan zu erstellen, der für Ihr E-Book funktioniert und gleichzeitig die Marketingregeln befolgt.

Vorteile der Kindle-Veröffentlichung

Marketingstrategien können Ihrem E-Book zum Erfolg verhelfen und geben Ihnen die Möglichkeit, flexibel zu sein. Sie können Änderungen vornehmen oder dem Buch zusätzliche Inhalte hinzufügen, je nach Ihren Wünschen und den Anforderungen, die Ihre Marketingstrategie erfordert.

Sie können Ihr eigenes Cover gestalten, die Formatierung wählen und so weiter. Alle diese Aspekte sowie zusätzliche Optionen können gut mit Ihrer Marketingstrategie zusammenarbeiten und Ihnen die Möglichkeit geben, Ihre Originalität zu präsentieren.

Identifizieren Sie Ihr Zielpublikum

Zuallererst müssen Sie wissen, wer Ihre Zielgruppe ist und wie sie sich von anderen unterscheidet, wofür sie sich interessiert und was sie dazu bringen würde, ihre Zeit und ihr Geld in Ihr E-Book zu investieren.

Machen Sie Ihr Publikum neugierig und bauen Sie Vorfreude auf. Bevor Sie Ihr E-Book auf Amazons Kindle veröffentlichen, informieren Sie sie über kleine Ausschnitte aus Ihrem Inhalt. Erzeugen Sie Spannung und steigern Sie die Aufmerksamkeit für Ihr E-Book über soziale Medien, Newsletter und Anzeigen.

{CTA_BANNER_BLOG_POST}

Nutzen Sie Social-Media-Plattformen

Die Nutzung von Social-Media-Plattformen ist sowohl vor der Veröffentlichung Ihres E-Books als auch danach von Vorteil. In diesem Fall haben Sie die Möglichkeit, Informationen über Ihr Buch zu verbreiten und haben dann eine ausgezeichnete Gelegenheit, weiterhin Leser zu gewinnen.

Verwenden Sie Teaser-Inhalte, denn Social Teasers bieten Ihnen große Flexibilität und helfen Ihnen, die nötige Spannung zu erzeugen. Sie können interessante Fakten aus dem Buch, Schlüsselzitate und so weiter verwenden. Sie können auch Facebook-Anzeigen schalten, um für Ihr E-Book zu werben und mehr Menschen auf Ihre Seite aufmerksam zu machen.

Einrichten eines Konversionstrichters

Sie brauchen klar definierte Wege, die Ihnen helfen, mehr treue Leser zu gewinnen und zusätzliche Leads zu produzieren. Leads müssen in Kunden umgewandelt werden, das ist das Endziel. Der Konversionstrichter besteht aus mehreren wichtigen Aspekten.

Der erste Aspekt, an dem Sie arbeiten müssen, ist die Bekanntheit. Es geht darum, Ihr Buch sichtbarer zu machen, Sie müssen dafür sorgen, dass die Leute davon wissen. Der nächste Schritt ist das Interesse. Nach dem ersten Schritt wissen die Menschen von Ihrem E-Book, aber sie müssen auch daran interessiert sein. Ansprechende Inhalte, gute Angebote und einprägsame Designs werden Ihnen dabei sehr helfen.

Erfahren Sie mehr über Kindle SEO

Um Ihren Erfolg zu sichern, müssen Sie mehr über die Aspekte der Kindle-SEO wissen, da Sie auf Kindle mit zahlreichen Verlagen konkurrieren werden. SEO auf Amazon sorgt dafür, dass Ihr Produkt im Vergleich zu anderen Optionen besser sichtbar ist.

Mit Kindle SEO erhält Amazon Informationen über Ihr Buch und seinen Inhalt, so dass es richtig kategorisiert wird. Wenn Sie die Regeln der Kindle-SEO befolgen, können Sie sicher sein, dass Ihr E-Book in den Suchergebnissen unter den ersten Plätzen erscheinen wird.

Amazon stuft Ihr Buch auf der Grundlage seiner Relevanz ein. Sie müssen auch mehr über Schlüsselwörter wissen. Schlüsselwörter müssen beschreibend sein. Berücksichtigen Sie auch das Suchvolumen, da sie häufig gesucht werden müssen. Vergewissern Sie sich, dass das von Ihnen gewählte Schlüsselwort Ihnen Verkäufe einbringt.

Richten Sie Online-Buchtouren und Veranstaltungen zur Einbindung von Fans ein

Sie können soziale Medien nutzen, um Online-Buchtouren zu veranstalten, was eine gute Möglichkeit ist, Ihre Marketingziele zu erreichen. Diese Tour könnte Informationen über die Websites und Social-Media-Plattformen der Autoren enthalten.

Das Engagement der Fans kann viele Formen annehmen. Sie können Ihre Beiträge in den sozialen Medien kommentieren, Ihr Buch auf ihren sozialen Medienplattformen teilen, an Ihrer Lesereise teilnehmen usw. Die Engagement-Raten Ihrer Fans helfen Ihnen, mehr über Ihre Marketingstrategien zu erfahren.

Bestimmen Sie Ihre Marketingziele, die sich für Ihr E-Book lohnen, und nutzen Sie die Richtlinien, die Amazon Kindle Ihnen bietet. Auf diese Weise wird Ihre Strategie nicht mit den Grundregeln von Amazon kollidieren und Sie werden mehr Chancen auf Erfolg haben.

Was wir anbieten

Weitere ähnliche Artikel finden Sie in unseren Publikationen auf Edana. Ihre Schweizer Digital-Agentur bietet Ihnen Unterstützung auf Experten-Niveau, die auf Kundentreue, fortschrittlichen Ideen und Engagement beruht. Unsere Expertise umfasst Social Media Marketing, Marketingstrategie und -plan und vieles mehr.

Kategorien
Non classé Social Media Marketing (SMM) (DE)

Die 5 besten E-Mail-Marketingplattformen für Ihr Unternehmen

Die 5 besten E-Mail-Marketingplattformen für Ihr Unternehmen

Die Bedeutung von E-Mail-Marketing

E-Mail-Marketing ist eine der besten Möglichkeiten, Ihre Marke zu bewerben und mit Ihren Kunden in Kontakt zu bleiben. In der Marketingstrategie helfen Ihnen E-Mails, Ihre gewünschten Ziele zu erreichen.

E-Mail-Marketing eignet sich nicht nur für die Kommunikation mit Kunden, sondern auch, um mehr Menschen für Ihre Marke zu gewinnen. Denken Sie daran, was Ihr Ziel ist und wer Ihre Zielgruppe ist, und entwickeln Sie Ihre Strategie entsprechend.

Vorteile der Verwendung von E-Mail-Marketingplattformen

Sie können zahlreiche Plattformen für Ihr Unternehmen nutzen, um das Beste aus dem E-Mail-Marketing herauszuholen. E-Mail-Marketing-Software kann Ihre Kontaktlisten verwalten, hilft Ihnen bei der Erstellung gut gestalteter und ansprechender E-Mails und Sie können auch überprüfen, ob sie geöffnet und gelesen wurden.

Gutes E-Mail-Marketing sorgt dafür, dass Ihre Kunden begeistert sind und sich stärker mit Ihrer Marke auseinandersetzen. Sie können sie besser erreichen und es ist eine kostengünstige Lösung, die sich für Ihr Unternehmen sehr lohnen kann.

Mailchimp

Mailchimp ist eine häufig genutzte E-Mail-Marketing-Software, die sehr einfach zu bedienen ist und Ihnen auch hilft, das Engagement Ihrer Kunden zu bewerten. Sie können Ihre E-Mail-Antworten analysieren und grafische Darstellungen der Daten anzeigen.

Unternehmen profitieren sehr von Mailchimp, da es Kampagnen für Sie planen kann und Ihnen auch Berichte zur Verfügung stellt. Mailchimp wird häufig auch für den elektronischen Handel verwendet. Sie können Ihre E-Mails mit zahlreichen Tools gestalten und den Erfolg Ihrer Produkte sicherstellen.

Eine gute E-Mail hinterlässt einen guten Eindruck und lässt das Unternehmen in den Augen der Kunden wertvoller und vertrauenswürdiger erscheinen, so dass diese Lösung nicht nur den Umsatz steigern, sondern auch Ihre Marke fördern kann.

{CTA_BANNER_BLOG_POST}

Salesforce Pardot

Pardot ist eine Software, die Ihnen bei der E-Mail-Automatisierung, bei E-Mail-Kampagnen und beim Lead-Management helfen kann. Sie wird von zahlreichen Marketingorganisationen eingesetzt und spielt auch im B2B-Vertrieb eine wichtige Rolle.

Mit Pardot können Sie das Engagement und Verhalten Ihrer Kunden überprüfen, Berichte über die allgemeine Leistung erstellen und vieles mehr. Pardot enthält zahlreiche komplexe und nützliche Tools, ist aber dennoch sehr einfach zu bedienen.

Campaigner

Campaigner ist eine gute Wahl für jede Art von Unternehmen, unabhängig davon, was sie vertreten oder wie groß sie sind. Er verfügt über zahlreiche Funktionen, die für große Branchen nützlich sein können, wie zum Beispiel Autoresponder und Automatisierungsworkflows, die nicht in jeder Software zu finden sind.

Campaigner kann jede Strategie, die Sie entwickelt haben, um Kunden zu gewinnen, erfolgreicher machen und sie stärker an den Aktivitäten Ihres Unternehmens beteiligen. Sie werden Ihre Zielgruppe mit eindrucksvollen E-Mails ansprechen und sie mit zusätzlichen Informationen über Ihr Unternehmen und Ihre Produkte versorgen.

HubSpot

HubSpot ist eine weitere Lösung für E-Mail-Marketing. Es enthält zahlreiche Tools, die für verschiedene Marketingkampagnen von Vorteil sind. Sie können alle Informationen über Ihre Kunden im CRM speichern und Kunden mit mehreren gut definierten Lösungen ansprechen, z. B. durch Lead-Formulare, Live-Chat usw.

Es ist eine großartige Lösung aufgrund seiner zahlreichen Marketingfunktionen und hilfreichen Online-Schulungsressourcen. HubSpot ist eine All-in-One-Marketinglösung, die Sie nicht nur für E-Mails, sondern auch für Ihre Blogs und Social-Media-Posts verwenden können.

Sendinblue

Sendinblue ist eine großartige Option für das Wachstum Ihres Unternehmens. Es ist sehr effektiv und hat mehrere Pläne, sowohl kostenlose als auch kostenpflichtige. Sendinblue verfügt außerdem über einen intuitiven Drag-and-Drop-E-Mail-Editor.

Es bietet Ihnen Berichte und Analysen und hilft Ihnen bei der Verwaltung Ihrer Mailinglisten. Außerdem bietet es zahlreiche Vorlagen, damit Sie Ihre Aufgaben schnell erledigen können, und verfügt über ein Support-Team.

Wählen Sie die richtige E-Mail-Marketing-Plattform

Es gibt zahlreiche verschiedene Arten von E-Mails und Software, daher sollte das Unternehmen wissen, was es erreichen will, und E-Mails erstellen, die eng mit seinem Image und seinen Zielen verbunden sind.

Sie können Engagement-E-Mails erstellen, die darauf abzielen, Kunden an Ihr Unternehmen zu binden, oder Newsletter-E-Mails, die Ihre Kunden über die Neuigkeiten Ihres Unternehmens auf dem Laufenden halten.

Transaktions-E-Mails informieren die Kunden über ihre Einkäufe und Umfrage-E-Mails helfen Ihnen, Feedback von Ihrer Zielgruppe zu erhalten, um ihre Zufriedenheit mit Ihren Produkten und Dienstleistungen zu überprüfen.

Wählen Sie also aus, welche Arten von E-Mails Sie versenden möchten, überlegen Sie, wie sie aussehen oder was sie enthalten sollen, und wählen Sie auf dieser Grundlage eine spezielle Software.

Was wir anbieten

Für weitere ähnliche Artikel, stellen Sie sicher, dass Sie durch unsere Publikationen auf Edana blättern. Ihre Schweizer Digital-Agentur bietet Ihnen Unterstützung auf Experten-Niveau, die auf Kundentreue, fortschrittlichen Ideen und Engagement beruht. Unsere Expertise umfasst Social Media Marketing, Marketingstrategie und -plan und vieles mehr.

Kategorien
E-Commerce Development (DE) Non classé Social Media Marketing (SMM) (DE)

Wie können AR-Anprobefilter Ihren E-Commerce-Umsatz über Instagram steigern?

Wie können AR-Anprobefilter Ihren E-Commerce-Umsatz über Instagram steigern?

Instagram E-Commerce in voller Aktion

Ein Instagram-Geschäftskonto, das bereits alle Informationen über Ihre Marke enthält und zahlreiche Follower hat, kann Ihren Tag sehr arbeitsreich machen. Sie müssen Ihren Produktkatalog verwalten, täglich Fotos und passende Bildunterschriften und Hashtags auswählen, die neuesten Trends überprüfen und manchmal, je nach aktuellen Umständen, Ihre Strategien drastisch ändern und anders arbeiten.

Das Geschäftsleben auf Instagram ist sehr geschäftig und steckt voller Überraschungen. Sie müssen sich an Veränderungen anpassen, kreativ sein und Ihre Seite so interessant und einzigartig wie möglich gestalten. Es gibt jedoch bestimmte Optionen, die Ihre Inhalte interessanter machen, Sie mehr Kunden gewinnen lassen, Ihnen helfen, den Umsatz zu steigern und auch allgemein viele Aspekte für Sie verbessern können.

Arten von Instagram AR-Filtern

AR-Filter können computergenerierte Effekte mit realen Fotos und Videos kombinieren und so virtuelle und reale Bilder vermischen. Sie werden häufig von Nutzern für ihre Stories und Reels verwendet und können auch für verschiedene Branchen von Vorteil sein.

Einige AR-Filter können Farben anpassen, sodass Marken diesen Aspekt zu ihrem Vorteil nutzen und bei der Erstellung von Geschichten einfach ihre Farben verwenden können. Kosmetikmarken können bei der Einführung neuer Produkte auch verschönernde AR-Filter verwenden und den Prozess kreativ gestalten.

Quizfilter können Marken dabei helfen, ihren Kunden Neuigkeiten auf unterhaltsame Weise mitzuteilen oder eine neue Kampagne vorzustellen. Real-World-Filter können für zahlreiche Unternehmen von Vorteil sein, egal welche Art von Produkten sie haben, da man virtuelle 3D-Objekte in der Realität platzieren kann.

Was ist der Vorteil der Verwendung von AR-Filtern für den E-Commerce?

Das reale Einkaufserlebnis unterscheidet sich stark vom Online-Shopping. Im E-Commerce ist daher mehr Kreativität gefragt, um das Interesse der Kunden zu wecken und ihnen ein tolles Einkaufserlebnis zu bieten. Filter können ihnen ein Gefühl für die Realität auf der virtuellen Plattform vermitteln, auf der sie ihr ausgewähltes Produkt kaufen werden.

AR-Filter, die den gesamten Inhalt interessanter machen und den Kunden die Produkte in einem besseren Licht sehen lassen, sind immer profitable Lösungen. Geeignete Filter können die positiven Eigenschaften eines Produkts hervorheben und den Entscheidungsprozess beeinflussen. Wenn Sie den Kunden Vertrauen in Ihre Marke und Ihre Fähigkeiten vermitteln, können Sie sicher sein, dass die Kunden, die von Ihrer Kreativität und Qualität fasziniert waren, zu Ihnen zurückkommen werden.

{CTA_BANNER_BLOG_POST}

Wie lassen sich E-Commerce-Verkäufe mit Instagram AR-Filtern steigern?

AR-Filter bringen neue Erfahrungen für Kunden und werden für viele Unternehmen zu wichtigen Werkzeugen für den Verkauf. Kunden lieben die Tatsache, dass sie über AR-Filter neue Objekte in ihre Realität holen können.  Sie haben die Möglichkeit, Ihren Kunden die Werte Ihrer Produkte zu erklären und sicher zu sein, dass die Informationen an Ihre Zielgruppe erfolgreich übermittelt wurden.

Gut informierte Kunden engagieren sich stärker für Ihre Marke. Als Endergebnis können Sie höhere Konversionsraten erzielen. Die Aktion, die Filter auf Ihrer Instagram-Geschäftsseite hervorrufen, ist der wichtigste Faktor, der das allgemeine Publikum auf Ihre Marke aufmerksam macht und den Umsatz erhöht.

Wie Marken Instagram AR-Filter zur Umsatzsteigerung nutzen

Eines der besten Beispiele ist, wie L’Oreal Filter einsetzt, um den Umsatz zu steigern. L’Oreal verwendet eine AR-App für Mode, in der die Kunden verschiedene Make-up-Töne mit Hilfe von Filtern anprobieren und entscheiden können, welcher ihnen am besten gefällt und gekauft werden soll.  Sie haben festgestellt, dass die Leute zahlreiche Filter ausprobieren, bevor sie sich entscheiden. Dies ist also eine Option, die zeitaufwändig, kosteneffektiv und auch profitabel sein kann.

Auch Adidas kann Ihnen mit Anprobefiltern helfen, die endgültige Entscheidung über den Kauf eines Produkts zu treffen. Andere beliebte Marken sind Burberry, Gucci, H&M, ASOS und viele mehr.

Mit diesem zusätzlichen Tool können Sie das Kundenerlebnis verbessern und den E-Commerce-Umsatz steigern, da sich die Kunden dadurch wohler fühlen. Sie werden sich ihres Kaufs sicher sein und eher geneigt sein, wiederzukommen. Diese Art von Erfahrungen sind heute auf dem Markt gefragt, da die digitale Welt für viele Menschen sehr speziell ist. Schauen Sie sich einfach die AR-Filter an, die es derzeit gibt, und wählen Sie einen aus, der Ihnen hilft, Ihre Produkte im besten Licht zu präsentieren.

Was wir anbieten

Für weitere ähnliche Artikel, stellen Sie sicher, dass Sie durch unsere Publikationen auf Edana blättern. Ihre Schweizer Digital-Agentur bietet Ihnen Unterstützung auf Experten-Niveau, die auf Kundentreue, fortschrittlichen Ideen und Engagement beruht. Unsere Expertise umfasst E-Commerce, Social Media Marketing und vieles mehr.

Kategorien
Branding (DE) Non classé Social Media Marketing (SMM) (DE)

Wie können mehrsprachige Inhalte die Reichweite Ihrer sozialen Medien erhöhen?

Wie können mehrsprachige Inhalte die Reichweite Ihrer sozialen Medien erhöhen?

Warum ist ein mehrsprachiger Marketingansatz so im Trend?

Die Verwendung eines mehrsprachigen Marketingkonzepts gibt Unternehmen die Möglichkeit, weltweit bekannt und zugänglich zu sein. Das weltweite Interesse steigert den Umsatz und hilft Marken, alle geografischen Grenzen zu überwinden. Der Einsatz einer mehrsprachigen Marketingstrategie ist ein weiterer Vorteil gegenüber Ihren Mitbewerbern. Sie kann auch die Besucherzahlen und die Kundenbindung erhöhen.

Englisch als Hauptsprache zu verwenden, ist verständlich, da Sie damit ein breiteres Publikum erreichen können, aber das Hinzufügen weiterer Sprachen würde Ihrem Unternehmen weitere Vorteile bringen. Dazu müssen Sie Ihre Website und Ihre Inhalte in den sozialen Medien in mehrere Sprachen übersetzen.

Dieser Ansatz liegt derzeit im Trend, da er mehrere wichtige Vorteile bietet, z. B. können Sie mehr Menschen erreichen und Ihre Markenbekanntheit allgemein steigern. Außerdem gewinnen Ihre Kunden mehr Vertrauen in Sie. Die Übersetzung Ihrer Inhalte in ihre Sprachen zeigt ihnen, wie sehr Sie sich um sie kümmern, und sie haben die Möglichkeit, das gesamte Konzept Ihres Unternehmens besser zu verstehen.

Mehrsprachiges digitales Marketing in der Wirtschaft

Bevor Sie Ihre Reichweite auf globaler Ebene erweitern, sollten Sie mehr über die spezifischen Details der kulturellen, geografischen und wirtschaftlichen Unterschiede zwischen verschiedenen Ländern wissen.

Die Erweiterung der Zielgruppe ist großartig, aber jedes Land hat andere Kulturen, Regeln, Anforderungen und Erwartungen. Mit mehrsprachigem Marketing lassen sich nicht nur durch die Übersetzung von Inhalten großartige Ergebnisse erzielen, man muss sich auch in die neue Umgebung einfügen und sich dort zurechtfinden.

Unternehmen profitieren aus mehreren Gründen sehr von dieser Strategie. Es ist eine großartige Chance, sich auf ausländischen Märkten zu engagieren und die Produkte und Dienstleistungen kennen zu lernen, die dort gut funktionieren. Sie können treue Kunden gewinnen, auf dem Markt ihres Landes bleiben und sie nicht nur mit ausländischen, sondern auch mit lokalen Produkten versorgen oder versuchen, das Produkt, das Sie dort entdeckt haben, in Ihr Land zu bringen. Es ist eine großartige Chance, zu expandieren und voranzukommen.

{CTA_BANNER_BLOG_POST}

Wie Sie die Reichweite in den sozialen Medien erhöhen können

Mehrsprachige Inhalte haben auch einen positiven Einfluss auf die Plattformen der sozialen Medien. Sie können sie nutzen, um Ihre Reichweite, Sichtbarkeit und Popularität zu erhöhen. Die Verwendung verschiedener Sprachen hilft Ihnen, mehr Anhänger und Abonnenten zu gewinnen und eine engere Verbindung zu ihnen aufzubauen.

Da Social-Media-Plattformen Ihnen zahlreiche Instrumente bieten, um Ihre Ideen und den Status Ihrer Marke zum Ausdruck zu bringen, können Sie auf diese Weise mehr Möglichkeiten erhalten. Sie zeigen Ihren Kunden, dass Sie ihre Kultur respektieren und ihre Erfahrungen verbessern wollen.

Mehrsprachige Inhalte in Ihren sozialen Medien sind also unerlässlich, um ein breiteres Publikum zu erreichen, sichtbarer und leichter zugänglich zu sein und Partnerschaften zu schaffen, während Sie auf ausländischen Märkten präsent sind.

Wie man eine mehrsprachige Social Media-Präsenz aufbaut

Um eine starke mehrsprachige digitale Präsenz in zahlreichen Ländern zu haben, benötigen Sie eine Strategie, die mehrere wichtige Faktoren umfasst. Zunächst einmal müssen Sie Ihr Publikum kennen. Sie müssen mehr über sie recherchieren, bevor Sie an einer Social-Media-Strategie arbeiten. Sehen Sie sich verschiedene lokale Unternehmen an, prüfen Sie die internationale Publikumsforschung, die Gewohnheiten in den sozialen Medien usw.

Legen Sie Ihre Ziele fest. Es gibt einige Dinge, die Sie erwarten wollen, und auch einige Dinge, die Sie von einem anderen Umfeld erwarten sollten, und Ihre Ziele sollten sich um diese Faktoren drehen, um Ergebnisse zu erzielen.

Wählen Sie außerdem die richtige Plattform und entscheiden Sie, wie Sie Beiträge veröffentlichen wollen. Sie können für jede Sprache ein eigenes Konto einrichten, mehrere Übersetzungen in einem Beitrag veröffentlichen oder auf demselben Konto in verschiedenen Sprachen posten.

Nutzen Sie Social Media Tools und Trends

Es gibt zahlreiche kostenlose Tools für die Planung von Social-Media-Aktivitäten, die Ihnen bei der Verwaltung Ihrer Plattformen und Social-Media-Kampagnen helfen. Mehr zu diesem Thema erfahren Sie in einem unserer Artikel _ «Die besten kostenlosen Social-Media-Planungstools zur Steigerung Ihrer Social-Media-Kampagnen!«.

Der Kern jeder erfolgreichen Social-Media-Strategie sind hochwertige Inhalte. Neue Trends, die auf den Plattformen zu sehen sind, können genutzt werden, um Kunden auch in den sozialen Medien aktiver zu machen.

Finden Sie die richtigen Hashtags und Schlüsselwörter, die zu dem von Ihnen gewählten Land passen. Verwenden Sie Bilder und visuelle Elemente von hoher Qualität. Bilder erzählen Geschichten, aber in verschiedenen Kulturen erzählen sie unterschiedliche Geschichten, also stellen Sie sicher, dass sie für Kunden geeignet sind und keine sensiblen Inhalte enthalten.

Was wir anbieten

Weitere ähnliche Artikel finden Sie in unseren Publikationen auf Edana. Ihre Schweizer Digital-Agentur bietet Ihnen Unterstützung auf Experten-Niveau, die auf Kundentreue, fortschrittlichen Ideen und Engagement beruht. Unsere Expertise umfasst Social Media Marketing, Markenstrategie und vieles mehr.

Kategorien
E-Commerce Development (DE) Non classé Social Media Marketing (SMM) (DE)

Wie können Sie Ihr Unternehmensprofil auf einer LinkedIn-Plattform für eine bessere B2C-Kommunikation verbessern?

Wie können Sie Ihr Unternehmensprofil auf einer LinkedIn-Plattform für eine bessere B2C-Kommunikation verbessern?

B2C-Inhaltsmarketing

Mit Hilfe von B2C-Marketing wächst die Beziehung zwischen Unternehmen und Verbrauchern, die ihre Dienstleistungen oder Produkte benötigen. Unternehmen nutzen verschiedene Taktiken, um für sich und ihre Leistungen zu werben.

Mit B2C-Marketing können Sie direkt mit Kunden kommunizieren und den Verkaufszyklus verkürzen. Verbraucher treffen endgültige Entscheidungen auf der Grundlage ihrer Emotionen und ihres rationalen Denkens – ein wichtiger Faktor, der bei der Entwicklung einer Marketingstrategie berücksichtigt werden sollte.

Kommunikation mit Kunden über LinkedIn

LinkedIn ist als professionelles soziales Netzwerk bekannt, das zahlreiche professionelle Plattformen beherbergt und Sie bei der Pflege Ihrer Marke unterstützen kann.

Diese Plattform kann Ihnen in Ihrem Arbeitsprozess von großem Nutzen sein und Ihnen helfen, ein hervorragendes Markenimage und einen hohen Bekanntheitsgrad aufzubauen. Sie hilft Ihnen, Ihre Stärken hervorzuheben und gibt Ihnen die Möglichkeit, Ihrem Publikum die Persönlichkeit Ihrer Marke zu zeigen.

Mit dieser Plattform können Sie alle über Produktaktualisierungen informieren, mehr über das Unternehmen erzählen, die Kommunikation mit treuen und potenziellen Kunden verbessern und vieles mehr. Das LinkedIn-Geschäftsprofil schafft den ersten Eindruck für Kunden und lässt sie mehr Vertrauen in Sie gewinnen.

Kennen Sie Ihr Publikum

Kommunikation ist ein Schlüsselfaktor für jedes Unternehmen, aber bevor Sie mit ihnen interagieren, müssen Sie Ihre Zielgruppe kennen und wissen, wie Sie ihre Aufmerksamkeit gewinnen können. Die Arbeit an Ihrem Unternehmensprofil umfasst die Auswahl eines professionellen Profilbildes, die Wahl einer Überschrift, die Suche nach Schlüsselwörtern usw. Diese Faktoren sorgen für Aufmerksamkeit, aber auch die Auswahl des richtigen Inhalts für die Zielgruppe ist wichtig.

Wenn Sie herausgefunden haben, wonach Ihre Kunden suchen oder was sie von Ihnen erwarten, können Sie Ihre Zusammenfassung, Ihre Erfahrung und Ihre Fähigkeiten mit Schlüsselwörtern versehen und so nicht nur Ihr LinkedIn-Geschäftsprofil aufwerten, sondern auch die B2C-Kommunikation verbessern.

{CTA_BANNER_BLOG_POST}

Bereichern Sie Ihre Medien auf LinkedIn mit Videomarketing

Um Ihr LinkedIn-Geschäftsprofil zu verbessern, können Sie auch eine Video-Marketing-Strategie anwenden. Während Sie ein professionelles Image für Ihr Unternehmen aufbauen, können Sie mehrere Videos in Ihr Profil integrieren, die Ihre Inhalte ansprechender machen. Mit Videos können Sie Ihre Gedanken und Ideen zum Ausdruck bringen und Ihr Unternehmensprofil fördern.

Um die besten Videos für Ihr Profil zu erstellen, sollten Sie darauf achten, alle Aspekte Ihres Unternehmens einzubeziehen, noch einmal darüber nachzudenken, woran Ihre Zielgruppe interessiert ist, die Leute nicht mit zu vielen Informationen zu überfordern und das Video nicht zu monoton zu gestalten. Wählen Sie die Art von Video, die für Sie von Nutzen sein könnte, und seien Sie kreativ.

Nutzen Sie Showcase-Seiten, um Ihr Publikum zu fesseln

Microsoft verwendet häufig Showcase-Seiten, die sich immer auf ein bestimmtes Produkt beziehen, z. B. hat Microsoft Showcase-Seiten für Microsoft Office, Visual Studio usw.

Auf diese Weise hat Ihr Unternehmen die Möglichkeit, die Neugierde verschiedener Kundentypen zu befriedigen, und LinkedIn stellt Ihnen außerdem die Analysen für jede Seite zur Verfügung, um zu sehen, welche Seite mehr Aufmerksamkeit erregt hat.

Mit der Showcase-Seite wird Ihr LinkedIn mehr Engagement und hoch interessierte Kunden aus Ihrer Zielgruppe haben, was sich positiv auf die Anzahl der Follower auf Ihrem Profil auswirken wird.

Nutzen Sie das Tool für Inhaltsvorschläge auf LinkedIn

Mit dem Tool für Inhaltsvorschläge können Sie leichter erkennen, woran Ihre Zielgruppe interessiert ist. Es wird immer nützlicher, während das Unternehmen an Inhalten arbeitet. Zu den vorgeschlagenen Inhalten gehören meist aktuelle Artikel, Unternehmensnachrichten usw.

Wenn Sie wissen, welche Artikel bei Ihrer Zielgruppe im Trend liegen, haben Sie eine klare Vorstellung davon, wie Sie alles in Ihrem Konto verwalten können.

Verwenden Sie Hashtags für Ihr LinkedIn-Profil

Die Verwendung von Hashtags erhöht die Wahrscheinlichkeit, dass Kunden Ihre Seite finden. Außerdem wissen die Kunden sofort, worum es in den Inhalten geht, und die meisten von ihnen verbinden Hashtags mit laufenden Gesprächen oder Communities. Es ist also wichtig, dass Sie die für Ihr Unternehmen geeigneten Hashtags auswählen. Lesen Sie auch einen anderen Artikel über die effektive Nutzung von Hashtags in den sozialen Medien».

Erstellen Sie einen Newsletter, um die Zahl der Abonnenten für Ihr Unternehmensprofil zu erhöhen

Die Erstellung eines Newsletters auf Ihrem LinkedIn-Profil kann sich lohnen und hat zahlreiche Vorteile. Sie können damit Ihr Fachwissen präsentieren, was automatisch Ihre Kunden beeinflusst und die B2C-Kommunikation verbessert. Ein gut geschriebener Newsletter lässt Ihr Unternehmen seriöser und vertrauenswürdiger erscheinen. Newsletter können auch Ihrer Online-Marketing-Strategie zugute kommen.

Er hilft Ihnen, Beziehungen zu Ihren Kunden aufzubauen, da Sie wertvolle Inhalte weitergeben. Sie werden feststellen, dass Ihre Kunden sich stärker engagieren, Ihre Sichtbarkeit erhöht wird und Sie sich von der Masse abheben können.

Was wir anbieten

Für weitere ähnliche Artikel, blättern Sie durch unsere Publikationen auf Edana. Ihre Schweizer Digital-Agentur bietet Ihnen Unterstützung auf Expertenebene, die auf Kundentreue, fortschrittlichen Ideen und Engagement beruht. Unsere Expertise umfasst Social Media Marketing, E-Commerce, Videoproduktion und vieles mehr.

Kategorien
Growth Marketing & Growth Hacking (DE) Non classé Social Media Marketing (SMM) (DE)

Wie kann Ihr Unternehmen von den neuen Try-On-Filtern auf Instagram profitieren?

Wie kann Ihr Unternehmen von den neuen Try-On-Filtern auf Instagram profitieren?

Vorteile der Verwendung von Try-On-Filtern

Try-On-Filter werden in den sozialen Medien aus verschiedenen Gründen aktiv genutzt. Einer der wichtigsten Vorteile ist, dass sie Unternehmen dabei helfen, ihre Inhalte in einem besseren Licht zu präsentieren. Zahlreiche Menschen nutzen häufig Filter und finden sie gerne auf verschiedenen Markenseiten.

Es ist eine weitere Möglichkeit, Ihre Sichtbarkeit online zu erhöhen und Ihr Publikum kennenzulernen. Sie können Ihrem Zielpublikum Ihre Produkte oder Dienstleistungen auf trendige Weise präsentieren, die Markenbekanntheit steigern, die Kundenbindung erhöhen und durch sofortiges Teilen viral gehen.

Vorteile der Verwendung von Instagram-Filtern für Unternehmen

Instagram hat sich zu einem Marketinginstrument und Marktplatz für zahlreiche Branchen entwickelt. Da der Erfolg des digitalen Marketings von der Kreativität abhängt und alle Unternehmen Marketingstrategien benötigen, ist es klar, warum Instagram in den letzten Jahren so viel Bedeutung erlangt hat.

Instagram verfügt über Funktionen, die Unternehmen bei der Kreativität und Originalität helfen und ihnen außerdem die Möglichkeit geben, mit Kunden in Kontakt zu treten, da es von zahlreichen Menschen genutzt wird.

Mit den Filtern und Effekten von Instagram können Sie Ihre Bilder verändern, so dass sie besser aussehen, bevor Sie etwas posten. Filter werden verwendet, um die Schattierung und Färbung von Bildern zu ändern. Nachdem Sie Ihre Bilder verändert haben, können Sie sie über Instagram Reels, Stories oder Lives teilen und dann Text, Sticker usw. hinzufügen.

Wenn Unternehmen Filter auf kreative Weise einsetzen, haben sie größere Chancen, aufzufallen. Wenn Sie einen Anprobefilter wählen, der Ihr Publikum anspricht, können Sie mehr Follower gewinnen und sogar das Einkaufserlebnis für Kunden verbessern.

Beispiele für Unternehmen, die Try-on-Filter auf Instagram verwenden

Ein Instagram-Filter kann beliebige Veränderungen bewirken, z. B. die Umgebung verändern, eine leuchtende Atmosphäre schaffen, ein beliebiges Objekt in den Hintergrund einfügen usw. Die Auswahlmöglichkeiten sind endlos. Instagram-Stories mit Fragen und Umfragen sind eine weitere großartige Möglichkeit, das Engagement der Kunden zu erhöhen.

Da Instagram eines der beliebtesten sozialen Medien ist, nutzen es zahlreiche Marken, um mit minimalem Aufwand ein größeres Publikum zu erreichen. Kylie Cosmetics hat beispielsweise einen speziellen Filter verwendet, der es den Kunden ermöglichte, verschiedene Lippenstifte auszuprobieren und anschließend zu kaufen. Mode- und Accessoire-Marken profitieren stark von geeigneten Instagram-Filtern.

Die Instagram-Seite von Oreo ist witzig und kreativ, und die Inhalte sorgen für Unterhaltung beim Publikum. Das Unternehmen verwendet häufig Bilder und Videos, um ein größeres Publikum zu erreichen und auf dem Markt wettbewerbsfähig zu bleiben. Der Instagram-Filter «What Oreo Flavor Are You?» von Oreo war sehr einprägsam und lustig.

{CTA_BANNER_BLOG_POST}

Verschiedene Arten von Try-On-Filtern

Die Auswahl von Filtern ist wichtig, denn sie haben alle ihren eigenen Einfluss auf die Menschen und erzeugen unterschiedliche Emotionen. Im Grunde haben alle Filter ihre eigenen Funktionen und helfen Marken auf unterschiedliche Weise.

Zahlreiche Unternehmen verwenden Filter, die 3D- oder 2D-Objekte in die reale Welt bringen können. Diese Art von Filtern kann jedem die Möglichkeit geben, jedes Produkt auf der Webseite des Unternehmens auszuprobieren und selbst zu entscheiden, ob er es kaufen möchte oder nicht.

Die meisten Unternehmen, die in die Kategorie Unterhaltung fallen, auch Architekturbüros, verwenden eine andere Art von Filter, der im Grunde wie ein Portal aussieht. Diese Art von Filter kann in jeder Branche eingesetzt werden. Die Kunden können sich mit einem Portal an einen anderen Ort «teleportieren» und neue Erfahrungen sammeln, darum geht es bei dieser Art von Filter.

Auswahl von Try-On-Filtern auf Instagram

Bei der Suche nach bestimmten Filtern auf Instagram muss man herausfinden, welche Art von Filter für das Unternehmen am vorteilhaftesten ist. Sogar Adidas, Disney und Gucci verwenden sie, um die Zielgruppe zu erreichen. Doch zunächst sollte das Unternehmen einige Dinge festlegen.

Instagram-Filter sind ein großartiges Mittel, um organischen Traffic zu generieren, und sie sind in der Lage, lang anhaltende Ergebnisse zu erzielen, daher müssen sie auffällig sein und Spaß machen. Sie müssen ansprechend sein und Ihnen helfen, mit Ihrem Publikum in Kontakt zu treten.

Ihre Filter können informativ sein. Sie können Ihre Kunden über neue Veranstaltungen und neue Produkte informieren und ihnen eine visuelle Darstellung Ihres Produkts bieten. Im Grunde können Sie sie mit Filtern überall hinbringen, damit sie Sie sehen und kennenlernen können.

Was wir anbieten

Für weitere ähnliche Artikel, stellen Sie sicher, dass Sie durch unsere Publikationen auf Edana blättern. Ihre Schweizer Digital-Agentur bietet Ihnen Unterstützung auf Expertenebene, die auf Kundentreue, fortschrittlichen Ideen und Engagement beruht. Unsere Expertise ist Social Media Marketing, Growth-Hacking, und vieles mehr.