Kategorien
Growth Marketing & Growth Hacking (DE) Non classé Social Media Marketing (SMM) (DE)

Marketing-Lektionen von Apple

Von Mariam
Ansichten: 643

Warum ist Apple eine so erfolgreiche Marke?

Großartiges Produkt. Großartiges Marketing. Apple hat die Produkte, die es auf dem Markt gab, neu erfunden und ihnen neues Leben eingehaucht. Es wird mit Träumen, persönlichen Erfahrungen und Status in Verbindung gebracht.

Apple verwendet mehrere Kernprinzipien, die seinen Erfolg sicherstellen, und es ist nicht ganz einfach, seine Marketingstrategien zu kopieren. Es gibt jedoch einige wichtige Punkte, die von jeder Marke berücksichtigt werden sollten, die die Art von Marketing Excellence erreichen möchte, die Apple hat.

Die Bedeutung der Kundenerfahrung

Apple hat seinen Kunden schon immer besondere Aufmerksamkeit geschenkt, wie Steve Jobs einmal sagte: «Man muss mit der Kundenerfahrung beginnen und sich zur Technologie zurückarbeiten, nicht umgekehrt.» Und tatsächlich pflegt Apple langjährige Beziehungen zu seinen Kunden auf der ganzen Welt.

Apple hat eine einfache, aber sehr überzeugende Methode, um Kunden langfristig zu binden. Apple nutzt seine Geschichten häufig, um Markenbotschaften zu vermitteln. Besondere Erfahrungen und Innovationen, die mit Apple einhergehen, sind nicht leicht zu vergessen.

So kann man heute mit Apple bezahlen, es in die Tasche oder ans Handgelenk stecken und andere Aktivitäten durchführen. Aber das einzige, was die Kunden brauchen, ist ein Gerät.

Edana ist Ihre Digitalagentur in der Schweiz

Vertrauen Sie Ihr Projekt Branchenexperten an

Vertrieb und Marketing sollten sich am Kunden orientieren, nicht am Produkt

Apple hat seine eigene Community. Kunden, die «anders denken» und voll von revolutionären Ideen sind. Das ist es, was Apple bewirbt. Vergessen wir nicht, wie das Unternehmen seinen Kunden mit Bildungsprogrammen hilft und ständig nach neuen Ideen sucht.

Die Zielgruppen von Apple sind das Bildungswesen, Behörden und KMU. Die Verkaufsteams des Unternehmens arbeiten mit bestimmten Kundentypen und konzentrieren sich nie nur auf den Verkauf des Produkts. Wenn ein Vertriebsmitarbeiter aus dem Finanzdienstleistungsbereich kommt, arbeitet er auch mit Banken und anderen Finanzinstituten zusammen, um die Marke zu fördern. Auf diese Weise stellt Apple sicher, dass der Vertriebsmitarbeiter die Zielgruppe wirklich kennt und einen Bezug zu ihr herstellen kann.

Einfachheit auspacken

Apple ist der Meister des Minimalismus. Wie Steve Jobs schon sagte: «Machen wir es einfach. Wirklich einfach». Er wollte ein einfaches Logo, ein einfaches Design und einfache Support-Funktionen haben, um sicherzustellen, dass jeder das Gerät benutzen würde.

Technologieunternehmen sind dafür da, Technologien zu entwickeln, aber sie entwickeln auch alles für die Menschen. Wenn ein Gerät kompliziert, zu teuer und nicht sicher ist, kann es noch so viele Funktionen enthalten, es wird trotzdem kein wichtiger Teil des Lebens vieler Menschen sein.

Die Forschung zur Verbesserung der Technologie ist also etwas, das jedes Unternehmen tun sollte, aber es muss dabei auch die Kunden und deren Nutzen berücksichtigen. Ohne diesen entscheidenden Teil haben wir nur das Produkt und keinen Kunden.

Beginnen Sie mit dem Warum

Apple weiß, dass seine Erfindungen die Wünsche seiner Kunden erfüllen müssen. Sie sollen dazu inspiriert werden, ihre Beziehung zu den Kunden zu verbessern und mit ihrer Produktivität und Vision mehr zu erreichen.

Daher beginnt Apple mit der Frage «WARUM?», um sich mit den Kunden zu verbinden. Verstehen Sie deren Bedürfnisse, Wünsche und Kultur. Ein großartiges Beispiel ist, wie die Marke eine rote Verpackung für das chinesische Neujahrsfest verwendete, obwohl Rot eigentlich nicht ihre Farbe ist. In China wird Rot mit Glück und Reichtum assoziiert und wird zu dieser Jahreszeit häufig verwendet. Apple hat sich sehr gut in die Kultur und die Gemeinschaft eingefügt.

Durch den freundlichen und regelmäßigen Kontakt mit den Kunden hat Apple die Möglichkeit, eine loyale Gemeinschaft zu erhalten und stets über die Bedürfnisse und Erwartungen der Kunden informiert zu sein.

Tun, was richtig ist

Es ist nicht einfach zu entscheiden, was richtig und was falsch ist, und viele Menschen lassen sich oft von falschen Annahmen leiten.

Zum Beispiel wussten viele, dass Apple Music 3 Monate lang ohne Bezahlung gestreamt werden kann. Aber wie es aussieht, wurden die Künstler überhaupt nicht bezahlt. Taylor Swift schrieb ihnen, wie furchtbar das für die jungen Künstler war, und Apple änderte seine Taktik.

Anfangs war es finanziell nicht sehr vorteilhaft, aber die Ergebnisse, die folgten, waren es mehr als wert, weil die Leute wieder sahen, wie fair Apple war.

Was wir anbieten

Weitere ähnliche Artikel finden Sie in unseren Publikationen auf Edana. Ihre Schweizer Digital-Agentur bietet Ihnen Unterstützung auf Expertenebene, die auf Kundentreue, fortschrittlichen Ideen und Engagement beruht. Unsere Expertise umfasst Social Media Marketing, Growth-Hacking und vieles mehr.

VERÖFFENTLICHT VON

Mariam

Mariam ist Expertin für Marketingstrategie. Sie prüft die digitale Präsenz von Marken und Organisationen aller Größen und Branchen und erarbeitet Strategien und Pläne, die für unsere Kunden Mehrwert schaffen. Sie ist darauf spezialisiert, die richtigen Lösungen für Ihre Ziele zu finden und zu steuern, um messbare Ergebnisse und einen maximalen Return on Investment zu erzielen.

KONTAKTIERE UNS

Sprechen Wir Über Sie

Ein paar Zeilen genügen, um ein Gespräch zu beginnen! Schreiben Sie uns und einer unserer Spezialisten wird sich innerhalb von 24 Stunden bei Ihnen melden.

Machen Sie einen Unterschied, arbeiten Sie mit Edana.

Ihre digitale Agentur in Genf. Unser multidisziplinäres Team steht zu Ihrer Verfügung, um Ihre Projekte zu verwirklichen.

Unsere verschiedenen Fachgebiete ermöglichen es uns, für alle Arten von Situationen geeignete Lösungen anzubieten.

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf, um Ihren Bedarf zu besprechen:

022 596 73 70

Edana on LinkedInEdana on InstagramEdana on FacebookEdana on Youtube
ABONNIEREN SIE

Verpassen Sie nicht die Tipps unserer Strategen

Erhalten Sie unsere Einsichten, die neuesten digitalen Strategien und Best Practices in den Bereichen Marketing, Wachstum, Innovation, Technologie und Branding.