Kategorien
Digital Consultancy & Business (DE)

Was ist die Definition von Neuro-Marketing?

Von Benjamin Massa
Ansichten: 4046

Neuro-Marketing: Das Gehirn des Konsumenten erforschen

Aufgrund zahlreicher Innovationen hat insbesondere das Marketing zahlreiche Veränderungen durchlaufen und sich erheblich weiterentwickelt. Neben den Vorteilen, die traditionelles Marketing früher bieten konnte, gibt es heute mehr Möglichkeiten, einschließlich verschiedener Vorteile, die verschiedene Marketingarten wie Inbound Marketing, Content Marketing und viele mehr bieten. Was Neuromarketing von anderen Lösungen unterscheidet, ist die Tatsache, dass es sich über viele traditionelle Verbraucherstereotypen hinwegsetzt.

Es ist eine lohnende und aufregende Erfahrung, verschiedenen physiologischen und Gehirnsignalen zu folgen und ihren Einfluss auf die Motivationen, Entscheidungen, Vorlieben und Abneigungen der Kunden zu beobachten. Bei allen Neuromarketing-Studien geht es darum, wie Menschen auf Werbespots oder Markenbotschaften reagieren. Die Erkenntnisse des Neuromarketings können Ihnen zeigen, worauf Sie sich bei der Interaktion mit Ihren Kunden konzentrieren müssen. Zum Beispiel, wie Sie sie mit Produkten und Dienstleistungen versorgen können und wie Sie den Verkaufsprozess generell beschleunigen können.

Wie funktioniert Neuromarketing?

Bei der Neuromarketing-Forschung werden Geräte eingesetzt, die die Gehirnaktivität sowie biometrische Daten wie Herzfrequenz, Augenbewegungen und Gesichtscodierung messen. Die Forschungsergebnisse zeigen, wie Verbraucher auf verschiedene Marketingbotschaften reagieren. Sie werden zum Beispiel besser verstehen, wie Käufer über Produkte denken, die den Tierschutz unterstützen, als über solche, die das nicht tun. Sie werden herausfinden, wie Sie die Kundenerfahrung verbessern und sie zu Markenbotschaftern machen können.

Neuromarketing setzt eine Vielzahl von Strategien ein, um seine Ziele zu erreichen und die gewünschten Ergebnisse zu erzielen. Neuromarketing nutzt aktiv viele Technologien, die die physiologische Aktivität des zentralen Nervensystems und des peripheren Nervensystems registrieren können, sowie andere Ansätze, um mehr über Kunden zu erfahren. Sie können alle Informationen und Erkenntnisse aus dem Neuromarketing nutzen, um Ihre Ziele zu erreichen und die Marktleistung zu steigern.

Edana ist Ihre Digitalagentur in der Schweiz

Wir unterstützen Sie von der Strategie bis zur Umsetzung

Neuro-Marketing und menschliches Verhalten

Individuen oder Gruppen von Menschen reagieren regelmäßig auf innere und äußere Kräfte. Bestimmte Auslöser rufen typischerweise verschiedene Reaktionen, Gedanken, Gefühle und Ideen hervor. Erfolgreiches Verkaufen berücksichtigt immer die Wünsche und Bedürfnisse des Kunden, um den Verkaufsprozess zu erleichtern. Daher ist es von entscheidender Bedeutung, diese Auslöser und Stimuli zu erforschen, um das Verbraucherverhalten und seine grundlegenden Merkmale besser kennen zu lernen.

Das menschliche Gehirn hat die Fähigkeit, ein breites Spektrum an Informationen abzurufen und Verbindungen zwischen ihnen herzustellen. Das Design eines Logos, eines Bildes oder einer Verpackung kann entscheidend sein, um mehr Kunden zu gewinnen. Es ist möglich, die Markentreue zu erhöhen, indem diese und viele andere Faktoren sorgfältig bewertet werden.

So kann beispielsweise die Verwendung bestimmter Farben die Kaufgewohnheiten der Verbraucher leicht beeinflussen. Experten für Neuromarketing, die auf Werbung spezialisiert sind und die Bedeutung von Farben erforschen, haben ihre eigenen Farbuntergruppen geschaffen. Jede Farbe, die in diesen Untergruppen enthalten ist, wird sowohl auf ihre Bedeutung als auch auf ihre Wirkung auf den Menschen untersucht.

Die am weitesten verbreiteten Neuro-Marketing-Techniken

Eine der Techniken ist mit Eye Tracking verbunden. Es geht darum, die Augenbewegungen zu analysieren, um zu beurteilen, wie viel Aufmerksamkeit die Menschen verschiedenen Reizen widmen. Es ist ein ausgezeichneter Ansatz, um herauszufinden, worauf Menschen am meisten achten, wenn sie Werbung sehen. Darüber hinaus wird es häufig beim Category Management eingesetzt, bei dem es darum geht, Produkte in Einzelhandelsgeschäften auf eine bestimmte Art und Weise anzuordnen, um so den Absatz deutlich zu steigern.

Mit Hilfe der Elektroenzephalografie (EEG) können Experten beurteilen, was Kunden denken und fühlen, wenn sie ein Geschäft betreten oder einen Werbespot sehen. Die mit dieser Methode gewonnenen Informationen lassen sich auf eine Vielzahl von käufer- und verkäuferbezogenen Fragen anwenden. Darüber hinaus lässt sich auf einfache Weise feststellen, wie interessiert die Käufer an bestimmten Waren und Dienstleistungen sind.

Es gibt zahlreiche Ansätze, die Unternehmen wichtige Informationen über verschiedene Aktivitäten liefern. Emotionen und Gesichtsausdrücke können genutzt werden, um Kunden besser zu verstehen. So können Sie Lösungen entwickeln, die den Verkaufsprozess fördern und den Cashflow verbessern. Da sich Marketing auf viele verschiedene Prozesse bezieht, die den Verkauf fördern können, ist eine gute Marketingforschung unerlässlich.

Inhaltserstellung mit Neuro-Marketing-Prinzipien

Die Erstellung von Inhalten ist eine äußerst wertvolle Tätigkeit für jedes Unternehmen und muss mit Bedacht angegangen werden. Der Einsatz von Neuromarketing-Strategien, die zahlreiche wichtige Aspekte offenbaren, hat eine breite Palette neuer Möglichkeiten eröffnet. Bei der Erstellung von Inhalten für Ihre Website oder Ihre Social-Media-Plattformen müssen mehrere Dinge berücksichtigt werden.

Bestimmte Farben lösen bestimmte Emotionen aus. Deshalb sollten Sie, egal was Sie tun, ob es sich um einen Social-Media-Post oder ein Verpackungsdesign handelt, stets darauf achten. Sie hat einen erheblichen Einfluss auf das Kaufverhalten und kann daher den Verkauf stark beeinflussen. Der Austausch von Waren und Dienstleistungen ist ein kritischer und komplexer Prozess. Neuromarketing kann in diesem Zusammenhang jedoch eine wertvolle Hilfe sein.

Wenn Sie mit Kunden in Kontakt treten, sollten Sie bedenken, dass die meisten Menschen verwirrt sind, wenn ihnen zu viele Alternativen angeboten werden. Sie benötigen weniger Optionen oder einen anderen Ansatz, um ihre endgültige Entscheidung zu treffen. Außerdem mögen Kunden das Gefühl nicht, ein gutes Angebot zu verpassen, daher sollten sie es betonen, wenn sie kurz davor sind. Die Berücksichtigung dieses Faktors wird sich nur positiv auf Ihren Umsatz auswirken. Sie könnten auch verschiedene Ansätze der Verbraucher-Neurowissenschaft in Ihre E-Mails einbeziehen.

Eine der Marketingkampagnen von Yahoo beinhaltete zum Beispiel einen 60-sekündigen Fernsehspot. Darin waren fröhlich tanzende Menschen aus allen Teilen der Welt zu sehen. Um die besten Optionen zu ermitteln, führte Yahoo vor der Investition in Werbespots Untersuchungen auf der Grundlage von Neuromarketing-Prinzipien durch. Die Gehirnströme der Verbraucher zeigten eine Stimulation in den Teilen des Gehirns, die für das Gedächtnis und die emotionale Verarbeitung zuständig sind. Dieser Fernsehspot war für Yahoo sehr erfolgreich. Es gibt zahlreiche ähnliche Geschichten mit Google, Microsoft, Mercedes-Benz und anderen Unternehmen.

Empfehlung von Edana

Edana ist ein digitales Beratungsunternehmen in der Schweiz. Die Spezialisten unseres Teams entwickeln und implementieren die am besten geeigneten Wachstumsstrategien nicht nur in der Schweiz, sondern auch weltweit. Lesen Sie die Publikationen von Edana, um mehr über Marketing-Strategien und -Pläne und andere Themen zu erfahren.

Sie erfahren, wie Sie Ihren Umsatz steigern, Ihre Nutzerbasis ausbauen, die Markenbekanntheit erhöhen und eine große Gemeinschaft engagierter Kunden aufbauen können. Sie können uns jederzeit kontaktieren, um mehr zu erfahren und Ihre nächsten Schritte zu planen. Unser Team von Fachleuten kann Sie durch die digitale Welt führen und Ergebnisse erzielen, die mit denen der Branchenführer vergleichbar sind.

Von Benjamin

Digitaler Experte

VERÖFFENTLICHT VON

Benjamin Massa

Benjamin ist ein erfahrener Strategieberater mit 360°-Kompetenzen und einem starken Einblick in die digitalen Märkte über eine Vielzahl von Branchen hinweg. Er berät unsere Kunden in strategischen und operativen Fragen und entwickelt leistungsstarke, maßgeschneiderte Lösungen, die es Organisationen und Unternehmern ermöglichen, ihre Ziele zu erreichen und im digitalen Zeitalter zu wachsen. Die Führungskräfte von morgen zum Leben zu erwecken, ist seine tägliche Aufgabe.

KONTAKTIERE UNS

Sprechen Wir Über Sie

Ein paar Zeilen genügen, um ein Gespräch zu beginnen! Schreiben Sie uns und einer unserer Spezialisten wird sich innerhalb von 24 Stunden bei Ihnen melden.

Machen Sie einen Unterschied, arbeiten Sie mit Edana.

Ihre 360°-Digitalagentur und Beratungsfirma mit Sitz in Genf. Wir unterstützen eine anspruchsvolle Kundschaft in der ganzen Schweiz und schaffen die Branchenführer von morgen.

Unser multidisziplinäres Team verfügt über mehr als 15 Jahre Erfahrung in verschiedenen Sektoren und entwickelt massgeschneiderte Lösungen für Ihre Bedürfnisse.

Kontaktieren Sie uns jetzt, um Ihre Ziele zu besprechen:

022 596 73 70

Agence Digitale Edana sur LinkedInAgence Digitale Edana sur InstagramAgence Digitale Edana sur Facebook
ABONNIEREN SIE

Verpassen Sie nicht die Tipps unserer Strategen

Erhalten Sie unsere Einsichten, die neuesten digitalen Strategien und Best Practices in den Bereichen Marketing, Wachstum, Innovation, Technologie und Branding.