Kategorien
Social Media Marketing (SMM) (DE)

Warum sind nutzergenerierte Inhalte wichtig?

Von Nicole
Ansichten: 5124

Benutzergenerierte Inhalte: Mehr als nur Kundenrezensionen

Die Macht und Bedeutung von nutzergenerierten Inhalten (User-Generated Content, UGC) sind im Online-Handel und E-Commerce sehr deutlich, da sie im Grunde eine treibende Kraft hinter dem Online-Shopping-Ökosystem sind. Es ist eine großartige Lösung, um Kunden zu binden, die Markenbekanntheit zu erhöhen, mehr Leads zu generieren und den Umsatz zu steigern. Nutzergenerierte Inhalte sind vorteilhaft, da es sich um Kunden handelt, die die Produkte der Marke vermarkten und nicht um die Marken selbst.

UGC kann jeder Inhalt sein, der leicht auf verschiedenen Social-Media-Plattformen und Webseiten gefunden werden kann, einschließlich Text, Videos, Bilder, Bewertungen usw. Da diese Inhalte von Menschen und nicht von Unternehmen erstellt werden, gibt dies dem breiteren Publikum die Möglichkeit, Sie auf eine andere Art und Weise zu sehen und Ihren Wert auf der Grundlage der Erfahrungen anderer Menschen zu bewerten.

Wenn Kunden die neuen Kleidungsstücke zeigen, die ihnen gut stehen, oder wenn sie ein Unboxing-Video für einen YouTube-Kanal erstellen, ziehen Sie mehr Interessenten auf sich. Aber es geht um mehr als nur um Kundenrezensionen. Es ist ein leistungsfähiges Instrument, das Ihnen helfen kann, auf kosteneffiziente und vorteilhafte Weise ein höheres Maß an Engagement und Kundenkonversion zu erreichen.

Vorteile von UGC-Inhalten für Ihre Marke

Einer der größten Vorteile ist das Vertrauen, das von Kunden gewonnen werden kann. Zahlreiche Menschen achten auf Produkt- und Markenempfehlungen aus ihren sozialen Kreisen und nehmen Bewertungen sehr ernst. Sie sehen sich alle Bilder, Videos und Rezensionen zu bestimmten Produkten an. Sie machen sich einen ersten Eindruck von Ihrer Marke, je nachdem, wie andere Verbraucher in ihren sozialen Kreisen Sie wahrnehmen. Kundenrezensionen haben sogar noch bessere Ergebnisse, als es werbliche Marketinginhalte haben könnten.

Sie können die Macht und Loyalität Ihrer Kunden und Markentreuen nutzen und Ihre Authentizität auch Ihren potenziellen Kunden zeigen. Authentische Bewertungen erhöhen die Reichweite in den sozialen Medien und sichern Ihr Wachstum. Zum Beispiel bezieht sich #AtTheMoxy auf die Instagram-Hashtag-Kampagne, die von den Moxy Hotels durchgeführt wird. Diese Tags werden auf jedem Bild mit Bezug zum Hotel verwendet und geben den Teilnehmern die Chance, auf der Hauptseite des Hotels zu erscheinen. Die Nutzer teilen hotelbezogene Inhalte auf Instagram oder Facebook. Ein weiteres Beispiel ist die #ShotOniPhone6-Kampagne, die iPhone 6-Nutzer dazu aufforderte, Fotos mit dem Telefon zu machen und sie zu teilen. Sie war sehr beliebt und zahlreiche Menschen nahmen daran teil.

UGC-Kampagnen fördern die Markentreue. Sie überzeugen die Kunden davon, dass die Marke vertrauenswürdig ist. Abgesehen von diesen Faktoren ist es eine sehr kosteneffektive Option für die Markenwerbung. Auch für die Suchmaschinenoptimierung ist sie hervorragend geeignet. Denn wenn Kunden ihre Inhalte über bestimmte Marken posten, verwenden sie in der Regel auch den Link zur Website der Marke. Wenn sie zum Beispiel in ihrem Blog über Sie schreiben, fügen sie dort den Link zu Ihrer Website ein. Sie müssen diese Art von Inhalten nur sorgfältig überwachen, um sicherzustellen, dass einige Leute Ihren Fortschritt nicht bremsen.

Edana ist Ihre Digitalagentur in der Schweiz

Wir unterstützen Sie von der Strategie bis zur Umsetzung

Arten von nutzergenerierten Inhalten

Nutzergenerierte Inhalte gibt es in vielen Formen. Sie können als Bilder in sozialen Netzwerken oder auf anderen Online-Plattformen angezeigt werden. Man kann sie auch als Videos sehen, z. B. als YouTube-Videos, Live-Videostreams auf verschiedenen sozialen Plattformen usw. Nutzergenerierte Inhalte können in Form eines Tweets, eines Instagram-Posts oder eines Facebook-Updates erscheinen. Eine andere Art von UGC sind Kundenrezensionen, die auf der offiziellen Website der Marke oder auf verschiedenen vertrauenswürdigen Websites zu finden sind.

Blogbeiträge sind ebenfalls eine nützliche Option. Q&A-Foren, in denen Kunden über verschiedene Marken, Produkte und Dienstleistungen diskutieren, sind sehr hilfreich für die Markenwerbung und können das Image Ihrer Marke verbessern. Fallstudien enthalten detailliertere Beschreibungen von allem, wofür die Marke steht. Kundenmeinungen können auch über Umfragen bekannt werden. Es gibt zahlreiche Optionen, und alle können Ihnen helfen, mehr finanzielle Vorteile, Leads und Sichtbarkeit auf dem Markt zu erlangen. Darüber hinaus können Sie auch Ihre Konversions- und Kundenbindungsraten verbessern.

Erhöhen Sie das Engagement durch nutzergenerierte Bewertungsinhalte

Heutzutage ist es immer deutlicher zu sehen, wie die Zahl der Beiträge in den sozialen Medien zunimmt. Die große Anzahl von Erfolgen, selbst bei bekannten Marken, ist auf nutzergenerierte Inhalte zurückzuführen. Sie werden meist von Verbrauchern im Alter zwischen 25 und 54 Jahren erstellt. Da UGC der vorherrschende Webinhalt ist, ist es wichtig, seinen wahren Wert zu bewerten und zu wissen, wie man ihn nutzt.

UGC ist eine sehr kosteneffiziente Marketingtechnik, die in vielen verschiedenen Formen in unterschiedlichen Online-Kanälen sichtbar sein kann und auch zur Steigerung des Engagements genutzt werden kann. Es kann Ihnen helfen, die Ergebnisse zu erzielen, die Marken wie Coca-Cola, Starbucks, Calvin Klein und viele andere erreicht haben. Um UGC zu Ihrem eigenen Vorteil zu nutzen, können Sie alle Bewertungen, Videos und Bilder teilen, die von Ihren zufriedenen Kunden in Online-Kanälen verbreitet wurden. Der Aufbau eines gewinnbringenden Markenengagements wäre für Sie kosteneffizienter und würde Ihnen helfen, weiterzukommen.

Der Einfluss von nutzergenerierten Inhalten auf die Konversion

Moderne Käufer verlassen sich bei ihren Kaufentscheidungen stark auf nutzergenerierte Inhalte (UGC) wie Bewertungen, Kommentare und andere Arten von Inhalten. Im Grunde wollen sie mehr von «echten Menschen» erfahren, nicht nur von Unternehmen. Die Einbindung von UGC in Ihre Marketingstrategie kann Ihnen einen Vorteil verschaffen, indem Sie einen sozialen Beweis und eine Bestätigung durch Gleichgesinnte liefern. Dies kann Ihnen helfen, die Konversionsraten zu erhöhen und Ihr Marketing erfolgreicher zu machen.

Verbesserter ROI mit nutzergenerierten Inhalten

Wie wir bereits festgestellt haben, verbessert UGC das Engagement und die Konversion. Außerdem kann er die Klickraten erhöhen. Er hilft Ihnen, das Interesse der Menschen an Ihnen zu wecken, spart Ihnen Zeit und Geld und unterstützt Sie auch beim Social Commerce. Auch für den Omnichannel-Einsatz ist UGC hervorragend geeignet. UGC ist ein großartiger digitaler Vermögenswert, der in Mailing-Kampagnen, Videos oder sogar Magazinen platziert werden kann. Wenn Sie also einen guten ROI erzielen und sicherstellen wollen, dass sich Ihre Investitionen auszahlen, wird UGC Ihnen wieder helfen.

Wovor Sie sich hüten sollten

Nichts auf dieser Welt ist makellos. Jede andere Strategie und Lösung birgt ihre eigenen Fallstricke. Es ist äußerst wichtig, wachsam zu sein, um sie zu vermeiden. UGC kann Ihnen nicht nur nützliche Inhalte liefern, sondern auch unerwünschte und schädliche Inhalte. Seien Sie besonders vorsichtig, wenn Sie sich auf nutzergenerierte Inhalte verlassen, um Ihre digitale Präsenz auszubauen und zu erhalten. Das bedeutet nicht zwangsläufig, dass alle kritischen Kommentare gelöscht werden sollten. Sie sind notwendig, und sie müssen mit guten koexistieren, um Ihre Authentizität gegenüber Ihrem Zielpublikum noch einmal zu unterstreichen.

UGC-Marketingkampagnen sind für Social-Media-Vermarkter und andere Unternehmen hervorragend geeignet, aber Sie müssen alles genau beobachten. Nachdem Sie bewertet haben, was für Sie funktionieren könnte und was nicht, können Sie alles ganz einfach filtern und damit beginnen, einige Inhalte in Ihre Online-Aktivitäten einzubauen. Bei der Nutzung dieser Möglichkeiten müssen Sie äußerst vorsichtig vorgehen.

Empfehlung von Edana

Edana ist eine Digital Marketing Agentur mit Sitz in der Schweiz. Die Spezialisten unseres Teams entwickeln und implementieren die am besten geeigneten Wachstumsstrategien nicht nur in der Schweiz, sondern auch weltweit. Um mehr über digitales Marketing zu erfahren und was es für Sie tun kann, lesen Sie die Veröffentlichungen von Edana. Kontaktieren Sie uns jederzeit, um noch mehr zu erfahren und sich für eine Vorgehensweise zu entscheiden. Unser Team kann Sie durch die digitale Welt begleiten, um Ergebnisse zu erzielen, die denen der Branchenführer entsprechen.

Von Nicole

Social Media Expert

VERÖFFENTLICHT VON

Nicole

Nicole ist Expertin für Marketing in sozialen Medien. Sie ist für die Strategie und deren Umsetzung verantwortlich und ermöglicht es unseren Kunden, eine neue Welle von digitalen Konsumenten über eine Vielzahl von Touchpoints zu erreichen.

KONTAKTIERE UNS

Sprechen Wir Über Sie

Ein paar Zeilen genügen, um ein Gespräch zu beginnen! Schreiben Sie uns und einer unserer Spezialisten wird sich innerhalb von 24 Stunden bei Ihnen melden.

Machen Sie einen Unterschied, arbeiten Sie mit Edana.

Ihre 360°-Digitalagentur und Beratungsfirma mit Sitz in Genf. Wir unterstützen eine anspruchsvolle Kundschaft in der ganzen Schweiz und schaffen die Branchenführer von morgen.

Unser multidisziplinäres Team verfügt über mehr als 15 Jahre Erfahrung in verschiedenen Sektoren und entwickelt massgeschneiderte Lösungen für Ihre Bedürfnisse.

Kontaktieren Sie uns jetzt, um Ihre Ziele zu besprechen:

022 596 73 70

Agence Digitale Edana sur LinkedInAgence Digitale Edana sur InstagramAgence Digitale Edana sur Facebook
ABONNIEREN SIE

Verpassen Sie nicht die Tipps unserer Strategen

Erhalten Sie unsere Einsichten, die neuesten digitalen Strategien und Best Practices in den Bereichen Marketing, Wachstum, Innovation, Technologie und Branding.