Kategorien
Digital Consultancy & Business (DE)

Immobilienunternehmen – Effektive Web-Design-Elemente

Von Benjamin
Ansichten: 502

Industrielle Designs und Immobiliengeschäfte

Das Immobiliengeschäft wird im Allgemeinen als eines der seriösesten Unternehmen angesehen, das eine Person gründen oder in das sie eintreten kann. Nun, das hängt auch vom Standort, der Demografie und vielen anderen Faktoren ab, aber in den meisten Fällen – fast überall – hat die Immobilienbranche einen ganz besonderen Stil.

Der Stil des Industriedesigns scheint sehr gut zu der Stimmung zu passen, die Immobilienunternehmen im Allgemeinen verbreiten. Einige kühlere Grautöne, meist eine ziemlich strenge Kleiderordnung in der Arbeitsumgebung und so ziemlich alles, was an einen seriösen Geschäftsmann oder eine seriöse Geschäftsfrau erinnert.

Natürlich hat jedes Unternehmen seine eigene Einstellung dazu, wie es seine Arbeit erledigen will, aber in bestimmten Kategorien und Bereichen wie diesen müssen wir uns dennoch ein wenig an die Regeln halten. Natürlich muss unser Website-Design alle Emotionen und Hoffnungen unserer Zielgruppen ansprechen, die wir für das Wachstum unseres Unternehmens benötigen. Schauen wir uns einige der grundlegendsten, aber wichtigsten Web-Design-Elemente an.

Einfach macht perfekt

Wenn es um die Zielgruppe der Immobilienmakler geht, ist eine Sache sicher – sie suchen eher nach einem ordentlichen und sauberen Webdesign. Einer der Gründe dafür könnte sein, dass Bilder ein notwendiger Bestandteil von Immobiliengeschäften sind, oder?

Nun, wir haben nicht wirklich viel Zeit, um Hunderte von Bildern in eine bestimmte Ästhetik zu photoshoppen, es sei denn, wir haben ein ganzes Gebäude frisch mit 3D-Bildern fertiggestellt, um nur die Anordnung der Wohnung zu zeigen.

Edana ist Ihre Digitalagentur in der Schweiz

Vertrauen Sie Ihr Projekt Branchenexperten an

Stellen Sie sich vor, alle Bilder auf einer Website zu haben, die völlig chaotisch ist und eine Überdosis an Farbe enthält! Das würde Ihren Augen wirklich wehtun, nicht wahr? Wenn Ihnen also das nächste Mal eine einfarbige Farbkarte zu langweilig vorkommt, denken Sie an das Unbehagen Ihres Zielpublikums, bevor Sie handeln.

Sofern Ihr Immobilienunternehmen nicht mit sehr speziellen Kunden mit sehr speziellen Vorlieben arbeitet, ist es aus Gründen des allgemeinen visuellen Komforts und der Sauberkeit besser, sich an die klassischen Farbpaletten zu halten.

Bildsprache in der Immobilienbranche

Im vorangegangenen Absatz haben wir bereits über kleine Bilder gesprochen. Der erste Eindruck entsteht durch das Bild, das Sie auf einem Banner platzieren. Scheuen Sie sich also nicht, bei Bedarf auf bestimmten Plattformen nach lizenzfreien Fotos zu suchen.

Wir alle wollen ein schickes Design, nicht wahr? Kühlere Töne sind meist das WIN WIN. Und Sie fragen sich vielleicht, warum. Nun, grundlegende Farbbeziehungen haben eine sehr einfache Formel.

Blau, Grau, Schwarz – Business;

Orange, Rosa, Crème – Gebäck/Essbares;

Rot – vor allem Notdienste oder Geschäfte mit allem, was wir täglich brauchen. Schauen Sie sich solche Geschäfte genau an, und Sie werden fast überall ein rotes Detail finden. Grün ist sehr bekannt dafür, dass es zum Thema Ökologie passt.

Natürlich kommt es auch auf die Farbtöne an, aber so tief müssen wir jetzt nicht gehen.

Typografie ist wichtig

Auf einer Immobilien-Website gibt es viel zu lesen. Sicher, die allererste Landing Page könnte ultra-minimalistisch sein. Aber der Kunde sucht nach Informationen, also müssen wir ihm einen Text bieten, der zumindest lesbar ist.

Wenn solche Aspekte auftreten, sollten Sie sich die allgemeinen Standards für die Zugänglichkeit von Webseiten genau ansehen. Vielleicht sind Sie in der Lage, die kleinstmögliche Schrift zu lesen, aber was ist, wenn Ihr Zielpublikum das nicht kann? Stil allein nützt nichts, also achten Sie darauf, dass die Funktionalität des Layouts Ihrer Website nicht zu kurz kommt.

Fokus auf Kommunikation

Ein weiterer wichtiger Bestandteil eines effektiven Website-Designs ist die Umsetzung von Elementen, die kommunikative Aktionen erfordern. In der Tat ist eine zeitnahe Kommunikation entscheidend für Ihr Immobiliengeschäft. Je einfacher Sie es Ihren potenziellen und bestehenden Kunden machen, desto mehr wird es dem Budgetfluss Ihres Unternehmens zugute kommen.

Was wir anbieten

Weitere ähnliche Artikel finden Sie in unseren Veröffentlichungen auf Edana. Und vergessen Sie nicht, unsere Dienstleistungen zu prüfen, um von Ihrer Schweizer Digital-Agentur Unterstützung auf Expertenniveau zu erhalten. Unsere Expertise umfasst Web Design und vieles mehr. Zögern Sie nicht, uns jederzeit zu kontaktieren!

VERÖFFENTLICHT VON

Benjamin

Benjamin ist ein erfahrener Strategieberater mit 360°-Kompetenzen und einem starken Einblick in die digitalen Märkte über eine Vielzahl von Branchen hinweg. Er berät unsere Kunden in strategischen und operativen Fragen und entwickelt leistungsstarke, maßgeschneiderte Lösungen, die es Organisationen und Unternehmern ermöglichen, ihre Ziele zu erreichen und im digitalen Zeitalter zu wachsen. Die Führungskräfte von morgen zum Leben zu erwecken, ist seine tägliche Aufgabe.

KONTAKTIERE UNS

Sprechen Wir Über Sie

Ein paar Zeilen genügen, um ein Gespräch zu beginnen! Schreiben Sie uns und einer unserer Spezialisten wird sich innerhalb von 24 Stunden bei Ihnen melden.

Machen Sie einen Unterschied, arbeiten Sie mit Edana.

Ihre digitale Agentur in Genf. Unser multidisziplinäres Team steht zu Ihrer Verfügung, um Ihre Projekte zu verwirklichen.

Unsere verschiedenen Fachgebiete ermöglichen es uns, für alle Arten von Situationen geeignete Lösungen anzubieten.

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf, um Ihren Bedarf zu besprechen:

022 596 73 70

Edana on LinkedInEdana on InstagramEdana on FacebookEdana on Youtube
ABONNIEREN SIE

Verpassen Sie nicht die Tipps unserer Strategen

Erhalten Sie unsere Einsichten, die neuesten digitalen Strategien und Best Practices in den Bereichen Marketing, Wachstum, Innovation, Technologie und Branding.