Kategorien
Digital Consultancy & Business (DE)

Wann sollte ich einen UI/UX-Designer einstellen?

Von Benjamin
Ansichten: 496

Wer ist ein UI/UX-Designer?

Wenn Sie ein Unternehmen haben und ein Produkt entwickeln, gibt es in der modernen Welt keinen Streit darüber, ob Sie einen Designer brauchen oder nicht. Die Hauptfrage ist, welcher Designer für Ihr Unternehmen am wichtigsten ist. In der Welt der Designer gibt es eine Vielzahl von Begriffen wie UX, UI, UX/UI, Produktdesigner, Grafikdesigner und sogar Designer-Entwickler. Sie sollten also wissen, welcher für Ihr Unternehmen am besten geeignet ist, bevor Sie einen Designer engagieren.

UI-Designer

UI steht für User Interface, also sind UI-Designer Menschen, die sich mit Ästhetik und Design für Ihr Zielpublikum beschäftigen. Alles beginnt mit den Farben und Schriftarten, die ein UI-Designer auswählt. Sie geben Ihrer Website ein Gesicht und gestalten sie so benutzerorientiert wie möglich. Hier sind die Dinge, die UI-Designer am besten können:
Ihr Produkt attraktiv gestalten
Designtrends kennen und verstehen
Farb- und Kompositionstheorien anwenden
Kunst und Technik in Einklang bringen, um das perfekte Produkt zu schaffen

UX-Designer

UX-Designer sind eher in der Lage, Dinge zu analysieren und Strategien für Ihre Website zu entwickeln. Ihre Aufgabe ist es, die Benutzererfahrung angenehmer, freundlicher und attraktiver zu gestalten. Dazu müssen sie alles über den Markt, das Publikum und die Vorlieben wissen. UX-Designer sind auch fähige Künstler. Sie müssen Prototypen und Entwürfe für Ihre Website erstellen.

Edana ist Ihre Digitalagentur in der Schweiz

Vertrauen Sie Ihr Projekt Branchenexperten an


Wenn UX- und UI-Designer zusammenarbeiten, können sie Ihre Website in ein digitales Wunder verwandeln. UX-Designer haben auch eine starke Seite:
Sie analysieren die Nutzerforschung und machen Produkte benutzerfreundlicher.
Das Produkt benutzbar machen.
Software-Funktionalität in Schritte kategorisieren.

UI/UX-Designer


Manche Leute kombinieren sowohl UI- als auch UX-Fähigkeiten. Wenn Sie beides brauchen, ist ein UI/UX-Designer die beste Wahl. Eine Person, die zwei Aufgaben übernimmt, ist billiger, und eine Person, die sich mit UI auskennt, kann das Benutzererlebnis schon in der Anfangsphase attraktiver gestalten. Es ist einfacher, über die starken Seiten von UI/UX-Designern zu sprechen:
Alles, was UI- und UX-Designer gut können.

Wie soll man sich entscheiden?

Zunächst sollten Sie sich die Ziele Ihres Produkts ansehen, insbesondere im Hinblick auf die Kostenoptimierung und einen reibungslosen Entwicklungsprozess, vergessen Sie nicht die Zielgruppe und seien Sie sicher, dass Ihr Produkt die richtige Zielgruppe erreicht. Und nicht zuletzt sollten Sie eine intuitive und zuverlässige Software entwickeln.

In der Anfangsphase der Produktentwicklung sind UX-Designer unersetzlich. Sie sorgen dafür, dass Ihre Plattform einfach zu bedienen ist und passen sie an, damit sie benutzerfreundlich ist. Sie erforschen die Schwachstellen Ihrer Website und korrigieren sie für ein optimales Erlebnis.

Wer mag schon eine schlecht aussehende Website? Das Aussehen ist wichtig, und UI-Designer sorgen dafür, dass sie gut aussieht. Jedes Mal, wenn eine visuelle Veränderung notwendig ist, sind UI-Designer ein Muss.
Wenn Sie eine gut aussehende Website oder eine mobile App wollen, die technisch einwandfrei und für die Nutzer einfach zu bedienen ist, dann brauchen Sie einen UX/UI-Designer, der beides für Ihr Produkt tut.

Wie stellt man UX/UI-Designer ein?

Wie in jedem anderen Beruf gibt es auch im Design verschiedene Stufen der Professionalität. Designer werden in Junior-, Mittel- und Senior-Designer eingeteilt.

Junior-Designer sind weniger erfahren, sie haben in der Regel gerade ihr Studium und ihre Ausbildung abgeschlossen. Da sie noch keine Erfahrung haben, müssen sie in einem Team arbeiten oder einen Leiter haben, der ihnen Anweisungen gibt. Wenn Sie bereits ein Designerteam haben und zusätzliche Aufgaben zu erledigen haben, sollten Sie einen Junior UI/UX-Designer einstellen.

Designer im mittleren Stadium sind Personen mit etwas mehr Erfahrung. Sie haben bereits einige Jahre Berufserfahrung. Sie können schwierigere und umfangreichere Aufgaben übernehmen. Aber sie brauchen die wöchentliche Bestätigung durch einen Vorgesetzten.

Und schließlich sind Senior Designer Profis mit jahrelanger Erfahrung. Sie erkennen Probleme, die mit einem Produkt zusammenhängen, und lösen sie selbstständig. Wenn Sie jemanden brauchen, der ein Produkt von Grund auf entwickelt oder komplexe und unterschiedliche Aufgaben übernimmt, sollten Sie einen Senior UI/UX-Designer einstellen.

Zusammenfassung


Es steht außer Frage, dass Sie einen Designer brauchen, wenn Sie ein seriöses Produkt genau für Ihre Zielgruppe entwickeln wollen. Wenn Sie sich aber immer noch fragen, welcher Designer die richtige Wahl ist, kann Ihnen unser Team aus Marketingfachleuten und Designern helfen, die richtige Entscheidung zu treffen.


Was wir anbieten


Weitere ähnliche Artikel finden Sie in unseren Veröffentlichungen auf Edana. Und vergessen Sie nicht, unsere Dienstleistungen zu prüfen, um von Ihrer Schweizer Digitalagentur Unterstützung auf Expertenebene zu erhalten. Unsere Expertise umfasst Webentwicklungsdienste und vieles mehr. Zögern Sie nicht, uns jederzeit zu kontaktieren!

VERÖFFENTLICHT VON

Benjamin

Benjamin ist ein erfahrener Strategieberater mit 360°-Kompetenzen und einem starken Einblick in die digitalen Märkte über eine Vielzahl von Branchen hinweg. Er berät unsere Kunden in strategischen und operativen Fragen und entwickelt leistungsstarke, maßgeschneiderte Lösungen, die es Organisationen und Unternehmern ermöglichen, ihre Ziele zu erreichen und im digitalen Zeitalter zu wachsen. Die Führungskräfte von morgen zum Leben zu erwecken, ist seine tägliche Aufgabe.

KONTAKTIERE UNS

Sprechen Wir Über Sie

Ein paar Zeilen genügen, um ein Gespräch zu beginnen! Schreiben Sie uns und einer unserer Spezialisten wird sich innerhalb von 24 Stunden bei Ihnen melden.

Machen Sie einen Unterschied, arbeiten Sie mit Edana.

Ihre digitale Agentur in Genf. Unser multidisziplinäres Team steht zu Ihrer Verfügung, um Ihre Projekte zu verwirklichen.

Unsere verschiedenen Fachgebiete ermöglichen es uns, für alle Arten von Situationen geeignete Lösungen anzubieten.

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf, um Ihren Bedarf zu besprechen:

022 596 73 70

Edana on LinkedInEdana on InstagramEdana on FacebookEdana on Youtube
ABONNIEREN SIE

Verpassen Sie nicht die Tipps unserer Strategen

Erhalten Sie unsere Einsichten, die neuesten digitalen Strategien und Best Practices in den Bereichen Marketing, Wachstum, Innovation, Technologie und Branding.