Kategorien
Branding - Communication (DE)

Wie können Sie Die Digitale Inklusion In Der Modebranche Verbessern?

Digitale Industrie und Mode

Sehen wir der Tatsache ins Auge, dass heutzutage alles digital wird und wir alle dem Strom folgen müssen, ob wir wollen oder nicht. Vor allem, wenn Sie ein Unternehmen haben, sind Informations-Updates entscheidend für die Vitalität Ihrer Marke. In diesem Fall sprechen wir über die Modeindustrie im digitalen Umfeld und darüber, wie wir mit den endlosen Entwicklungen Schritt halten können. Unabhängig vom Geschäftsfeld ist im 21. Jahrhundert eine qualitativ hochwertige Online-Präsenz unabdingbar, also lassen Sie uns darüber sprechen, warum.

Aber Kleidung ist eine Form der Kunst

Diesen Satz werden Sie von fast jedem Markeninhaber hören, der sein Unternehmen wie ein Kleinkind hegt und pflegt. Nicht nur Designer, auch Grafikdesigner oder Juweliere neigen dazu, sich diese Denkweise anzueignen. Nun, es ist sicherlich nichts falsch daran, seine Kreationen zu lieben, aber wenn Sie Ihr Unternehmen wirklich lieben, würden Sie dann nicht wollen, dass es eine langfristige Zukunft hat? In diesem Fall müssen Sie als Markeninhaber Ihre persönlichen Prinzipien beiseite lassen und sich auf kontinuierliche Prozesse im Arbeitsbereich einlassen.

 Torschlusspanik reicht nicht aus

Selbst wenn Sie bereits Social-Media-Konten für Ihre Marke eingerichtet haben, wird das Engagement Ihres Publikums sehr schnell abnehmen, wenn Sie nur fertige Produkte und nie den Arbeitsprozess zeigen. Weltbekannte Marken wie Chanel halten sich nicht mit konzeptionellen Videos zurück, die den Entstehungsprozess ihrer Taschen und Kosmetika zeigen. Der Funke der Neugier verwandelt sich nur dann in ein Lagerfeuer, wenn Sie ihm mehr Brennstoff geben! Ihre lehrreichen oder präsentativen Inhalte sind genau der Treibstoff, den die Neugierde des Kunden braucht, um größer zu werden.

Edana ist Ihre Digitalagentur in der Schweiz

Vertrauen Sie Ihr Projekt Branchenexperten an

Giveaways und PR-Geschenke

In der Au-Couture-Branche funktioniert das Verschenken von Kleidung vielleicht nicht, da in diesem Bereich die Outfits nur individuell in einer Größe angefertigt werden und nur eine Person sie tragen kann. Wenn Sie jedoch eine Serie von Kleidungsstücken mit verschiedenen Optionen entwerfen, können Sie großzügiger sein und den beliebtesten Influencern oder Prominenten Ihrer Zielgruppe Ihre Kreationen zur Verfügung stellen, um das Interesse an Ihrer Marke zu steigern. Dies ist eine Form von Kommunikationsstrategien, die wir in unseren Artikeln über Influencer- und Celebrity-Marketing-Strategien näher erläutern.

Posten und Reposten

Wenn ein offizielles Konto Sie bittet, das Bild Ihres Produkts zu posten und dabei verspricht, die Credits beizubehalten, sollten Sie sich nicht zurückhalten. Achten Sie natürlich darauf, dass bei der Wiederveröffentlichung angegeben wird, dass es sich um Ihre Arbeit handelt, aber bis zu einem gewissen Grad sind die Wiederveröffentlichungen fast kostenlose PR in den sozialen Medien. Höchstwahrscheinlich haben Sie und der betreffende Account ähnliche Zielgruppen, und man weiß nie, wie viele Kunden Sie durch solche Social-Media-Aktivitäten gewinnen können.

Verbessern Sie Ihr Schaufenster

In einem unserer Artikel haben wir erklärt, warum es wichtig ist, eine Schaufenster-Website zu besitzen. Vor allem, wenn Sie Waren herstellen, die einen visuellen und ästhetischen Wert haben, ist jede Form der visuellen Präsentation ein Muss! Stellen Sie sicher, dass Ihre Schaufenster-Website harmonisch zu den Kernkonzepten Ihrer Marke passt und sparen Sie nicht an fotografischen Inhalten.

Nutzen Sie alles, was 3D zu bieten hat

Da die 3D-Kunst einen neuen Aufschwung erlebt und es immer mehr professionelle 3D-Künstler gibt, sollten Sie zumindest über eine Zusammenarbeit mit ihnen nachdenken. In letzter Zeit ist es ein ziemlicher Trend, 3D-Modenschauen ohne Models zu erstellen! Es hört sich verrückt an, aber stellen Sie sich vor, Sie erstellen einfach eine Silhouette der Körperformen, für die Ihre Kleidung gedacht ist, und lassen diese mittels 3D-Modellierung im leeren Raum bewegen! Die Möglichkeiten sind so endlos, dass man sie einfach nicht verpassen sollte.

Was wir anbieten

Weitere ähnliche Artikel finden Sie in unseren Veröffentlichungen auf Edana. Und vergessen Sie nicht, unsere Dienstleistungen zu prüfen, wenn Sie Unterstützung auf Expertenebene von Ihrer Schweizer Digitalagentur benötigen. Unsere Expertise umfasst Branding- und Re-Branding-Strategien und vieles mehr. Sie können uns jederzeit kontaktieren!

KONTAKTIERE UNS

Sprechen Wir Über Sie

Ein paar Zeilen genügen, um ein Gespräch zu beginnen! Schreiben Sie uns und einer unserer Spezialisten wird sich innerhalb von 24 Stunden bei Ihnen melden.

Machen Sie einen Unterschied, arbeiten Sie mit Edana.

Ihre digitale Agentur in Genf. Unser multidisziplinäres Team steht zu Ihrer Verfügung, um Ihre Projekte zu verwirklichen.

Unsere verschiedenen Fachgebiete ermöglichen es uns, für alle Arten von Situationen geeignete Lösungen anzubieten.

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf, um Ihren Bedarf zu besprechen:

022 596 73 70

Edana on LinkedInEdana on InstagramEdana on FacebookEdana on Youtube
ABONNIEREN SIE

Verpassen Sie nicht die Tipps unserer Strategen

Erhalten Sie unsere Einsichten, die neuesten digitalen Strategien und Best Practices in den Bereichen Marketing, Wachstum, Innovation, Technologie und Branding.