Kategorien
Social Media Marketing (SMM) (DE)

Effektive Social Media Inhalte Für Das Gastgewerbe

Gastgewerbe und Wirtschaft

Im Allgemeinen ist das Gastgewerbe eine der grundlegenden Einkommensstrategien für zahlreiche Länder, aber eine übermäßige Abhängigkeit vom Tourismus deutet darauf hin, dass die Wirtschaft eines bestimmten Ortes instabil ist. Glücklicherweise, oder auch nicht, sind einige unserer Orte sehr stark vom Gastgewerbe abhängig, das in erster Linie mit dem Tourismus und der Gastronomie verbunden ist. Besonders in diesem Fall benötigen Sie großartige Inhalte für Ihr Gastgewerbe.

Digitales Marketing im Gastgewerbe

Je nachdem, welche Art von Hotel oder Herberge Sie betreiben, benötigen Sie unterschiedliche digitale Marketingstrategien. Es gibt viele Arten von Hotels, aber lassen Sie uns die populärsten Archetypen hervorheben und diskutieren, welcher Bereich eine passende digitale Marketingstrategie haben kann. Es kann ein Hostel sein. Es kann ein Firmenhotel sein, das in der Regel auf Geschäftsreisende und Meetings ausgerichtet ist, ein Familien-Boutique-Hotel mit ein paar gemütlichen Zimmern und natürlich ein großes Luxushotel mit Suiten, in denen man sich pudelwohl fühlt.

Digitales Marketing für Jugendherbergen

Wie bereits erwähnt, neigen Hostels dazu, eher ein Hipster-Gefühl zu vermitteln. Vor allem jüngere Reisende, die keinen Wert auf extremen Komfort legen, neigen dazu, ihren Aufenthalt in Hostels zu buchen. Ihre digitale Marketingstrategie muss auf diesen Kundenstamm ausgerichtet sein. Denken Sie daran, wo sie eher nach Ihnen suchen werden – auf booking.com oder Airbnb.com? Wie sollte Ihre Website aussehen? Heller und lustiger oder eintönig und ernst? Die Antwort lautet eindeutig: hell und lustig.

Edana ist Ihre Digitalagentur in der Schweiz

Vertrauen Sie Ihr Projekt Branchenexperten an

Was nun die Inhalte in den sozialen Medien betrifft, so wäre es eine gute Idee, die lustigen Momente und die entspannte Atmosphäre an Ihrem Standort sowohl für die Mitarbeiter als auch für die Besucher festzuhalten. Sowohl die Talente als auch die Kunden, die Sie suchen, werden Ihren Sinn für Freiheit, der in die Arbeitsethik integriert ist, zu schätzen wissen. Stellen Sie den Spaß und die freie Atmosphäre in den Mittelpunkt der Präsentation Ihres Standorts. Stellen Sie sicher, dass Ihre Inhalte Ihre potenziellen und treuen Kunden dazu ermutigen, Ihren Ort zu besuchen, um eine schöne Zeit zu verbringen.

Digitales Marketing für Boutiquehotels

Die Grundlagen der Kundenrecherche gelten für Boutique-Hotels genauso, aber achten Sie darauf, auf welchen Social-Media-Kanälen Ihre Kunden Sie am ehesten finden. Ein Boutiquehotel zeichnet sich durch seine gemütliche und familiäre Atmosphäre aus.

Stellen Sie sicher, dass Ihr digitaler Inhalt – sei es ein Marketingtext oder ein Foto – diese Idee unterstreicht. Wenn Sie das Glück haben, ein Weingut oder einen kleinen Garten in der Nähe zu haben, dann scheuen Sie sich nicht, über Ihre digitalen Anzeigen Degustationen und Führungen anzubieten.

Die Besucher würden sich freuen, einen Ort zu finden, an dem sie sich in Ruhe aufhalten und auch hausgemachte Produkte probieren können. Passt genau zu Ihrem Thema.

Strategien für Unternehmenshotels

Bestimmte Hotels arbeiten vor allem für Geschäftskunden und verfügen eher über sehr einfach gehaltene Zimmer, die ganz auf die Stimmung des Unternehmens zugeschnitten sind. Im Gegensatz dazu haben Hostels und Boutique-Hotels eher eine eintönige Farbgestaltung mit kräftigen Schriftarten und Angeboten.

Stellen Sie sicher, dass Sie Ihren Arbeitsbereich oder Ihre Tagungsräume in Ihren digitalen Inhalten zeigen und hervorheben, um die richtigen Kunden anzuziehen. Es ist auch eine gute Idee, geschäftsbezogene Webinare zu veranstalten. Sie können sogar einige sponsern. Stellen Sie sicher, dass Ihr Name an den richtigen Stellen erscheint.

Digitales Marketing für Luxushotels

Sind Sie nicht auch stolz auf Ihr Fünf-Sterne-Hotel, das alle Arten von Dienstleistungen anbietet? Ganz genau! Die Sache mit den Luxushotels ist die, dass die Hauptzielgruppe zwar Personen mit überdurchschnittlichem Einkommen sind, aber auch viele andere eine Nacht an solchen Orten verbringen möchten.

Sie haben vielleicht eine gute Strategie für Stammkunden für wöchentliche oder sogar monatliche Aufenthalte, aber eine zusätzliche Strategie, um Angebote oder Wettbewerbe für einen «One-Night-Aufenthalt» anzubieten, ist eine gute Idee. Denken Sie zum Beispiel an eine Zusammenarbeit mit einem Reise-Influencer. Lassen Sie diese einen speziellen Wettbewerb auf Instagram veranstalten, bei dem Sie einen Aufenthalt in Ihrem Hotel gewinnen können.

Lassen Sie zumindest einen kleinen Beitrag für das Publikum übrig, das in der Regel nicht über das für Ihre Dienstleistungen geeignete Einkommen verfügt, denn ihre Posts und die Anzahl der Check-ins sind wie kostenlose PR für Ihr Hotel – vor allem für die breite Öffentlichkeit.

Was wir anbieten

Für weitere ähnliche Artikel blättern Sie durch unsere Veröffentlichungen auf Edana. Und vergessen Sie nicht, unsere Dienstleistungen zu prüfen, wenn Sie Unterstützung auf Expertenebene von Ihrer Schweizer Digitalagentur benötigen. Unsere Expertise umfasst Marketingstrategieplanung und vieles mehr. Sie können uns jederzeit kontaktieren!

KONTAKTIERE UNS

Sprechen Wir Über Sie

Ein paar Zeilen genügen, um ein Gespräch zu beginnen! Schreiben Sie uns und einer unserer Spezialisten wird sich innerhalb von 24 Stunden bei Ihnen melden.

Machen Sie einen Unterschied, arbeiten Sie mit Edana.

Ihre digitale Agentur in Genf. Unser multidisziplinäres Team steht zu Ihrer Verfügung, um Ihre Projekte zu verwirklichen.

Unsere verschiedenen Fachgebiete ermöglichen es uns, für alle Arten von Situationen geeignete Lösungen anzubieten.

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf, um Ihren Bedarf zu besprechen:

022 596 73 70

Edana on LinkedInEdana on InstagramEdana on FacebookEdana on Youtube
ABONNIEREN SIE

Verpassen Sie nicht die Tipps unserer Strategen

Erhalten Sie unsere Einsichten, die neuesten digitalen Strategien und Best Practices in den Bereichen Marketing, Wachstum, Innovation, Technologie und Branding.