Kategorien
Branding - Communication

Strategien Der Kundenverhaltensforschung Für Bessere Werbung

Kundenverhalten und Werbung

Marketing, Einzelhandel und andere Berufsgruppen nutzen Werbung, um mit potenziellen Kunden oder Interessenten in Kontakt zu treten. Bevor eine wirksame Kampagne gestartet werden kann, müssen die Vermarkter das Kundenverhalten und die Werbung verstehen und wissen, wie die beiden zusammenhängen. Um dies zu erreichen, muss der Inhalt jeder Art von Werbung die primäre Zielgruppe des Produkts ansprechen; eine Anzeige muss die Person direkt ansprechen. Sie muss unverwechselbar sein und dem Kunden wertvolle Informationen liefern.

Die Vorteile der Verbraucherforschung

Wenn man versteht, wie sich die Verbraucher für ein Produkt entscheiden, können Unternehmen eine Marktlücke schließen und feststellen, welche Artikel benötigt werden und welche nicht mehr zeitgemäß sind. Ohne ein tiefes Verständnis dafür, was Ihre Verbraucher mögen und wie sich ihre Vorlieben von Zeit zu Zeit ändern, ist es unmöglich, mit den heutigen Marktanforderungen Schritt zu halten.

Edana ist Ihre Digitalagentur in der Schweiz

Vertrauen Sie Ihr Projekt Branchenexperten an

Risiken kalkulieren

Kundenforschung ist ein effektiver Weg, um eine Entscheidung zu treffen oder ein kalkuliertes Risiko einzugehen, wenn es um das Marketing geht. Laut Google glauben 40 Prozent der Vermarkter, dass der Erfolg ihrer Kampagne von der Forschung und ihren Ergebnissen abhängt. Das Erfüllen und Übertreffen von Erwartungen sollte das Hauptziel eines jeden Unternehmens sein. Es ist jedoch schwer zu erreichen, da die Standards so hoch sind, aber die Beziehung zwischen einem Unternehmen und einem Kunden zerbrechlich ist.

Ziel der Forschung

The first stage in the consumer research process is to explicitly identify the research objective or the goals of the study. Studies can be on what people believe about a certain brand’s image or what they felt about a specific commercial. More effective advertising may be given by identifying what customers respond to best.

Stay Commited

Wenn Sie nicht wissen, was Ihre Kunden brauchen, wird es kaum möglich sein, ihre Bedürfnisse zu erfüllen. Jede Beziehung braucht Engagement. Unternehmen zeigen ihr Engagement, indem sie sich für ihre Kunden und deren Bedürfnisse einsetzen. Wenn Sie ein klares Ziel haben, können Sie den nächsten Schritt tun und eine Forschungsmethode wählen.

Forschungsmethoden

Im Allgemeinen gibt es zwei Ansätze für die Erforschung des Verbraucherverhaltens. Primäre und sekundäre Forschungsmethoden sind gleichermaßen effektiv, und das Ergebnis hängt von Ihren Zielen und Ihrem Budget ab. Bei der Primärforschung werden Daten durch selbst durchgeführte Forschungsmethoden erhoben, während bei der Sekundärforschung Informationen aus früheren Studien gesammelt werden.

Wählen Sie entsprechend

Sie werden weiter in qualitative und quantitative Methoden unterteilt. Für die Durchführung der Forschung können Sie beliebige Erhebungen, Umfragen, Fragebögen usw. erstellen und verwenden. Sie alle können aus der Ferne durchgeführt werden. Daher sind sie für Kunden bequemer und für Unternehmen kostengünstiger.

Qualitative Verbraucherforschung

Das Ziel der qualitativen Forschung ist es, tiefere Einblicke in die Motivation und die Emotionen der Kunden zu gewinnen. Fokusgruppen sind eine von mehreren Methoden zur Durchführung qualitativer Marktforschung. Wie der Name schon sagt, handelt es sich bei Fokusgruppen um kleine Gruppen von hochqualifizierten Fachleuten, die zusammenkommen, um ein Produkt oder eine Dienstleistung zu bewerten. Eine Fokusgruppe besteht aus 6-10 Personen. Die Fokusgruppe wird von einem Moderator geleitet, der die Gespräche zwischen den Mitgliedern fördert, um relevante Ideen zu eruieren.

Fokusgruppen

Fokusgruppen sind in der Regel flexibel und anpassungsfähig. Diese Technik fördert Diskussionen und den Austausch von Ideen, was den Teilnehmern hilft, die Dienstleistung oder das Produkt aus einer anderen Perspektive zu sehen. In der Debatte können die Gruppe oder Einzelpersonen Bedenken äußern, die die Vermarkter sonst vielleicht nicht in Betracht gezogen hätten.

Mehr studieren!

Die Beobachtung von Menschen in ihrer natürlichen Umgebung ist eine sehr wirkungsvolle Marketingstrategie. Sie wird als Ethnografie bezeichnet und kann besonders produktiv sein, wenn das Unternehmen die Erfahrungen der Verbraucher verbessern oder den Grad der Zufriedenheit erhöhen möchte. Conducting usability tests also helps understand how practical or convenient your products or services are.

Quantitative Consumer Research

Numbers and statistics are vital for quantitative research. The goal of quantitative research is to gather trustworthy, standardized information and figures to help respond to important business issues. Um ein Thema oder eine Variable zu quantifizieren, stützt sich die quantitative Forschung häufig auf eine größere Stichprobe. Bei dieser Untersuchungstechnik kommen mathematische und statistische Methoden zum Einsatz.

Den Markt verstehen

Es gibt viele Gründe, warum sich ein Unternehmen für die Durchführung einer Verbraucherforschung entscheidet. Das Sprichwort, dass wir aus unseren Fehlern lernen, ist einfach wahr. Die Forschungsergebnisse helfen Unternehmen oft, ihre Fehltritte oder Fehler zu erkennen, und bieten die Chance, jeden einzelnen davon zu beheben.

Fazit

Die Einführung neuer Produkte ist eine Herausforderung, da die Reaktionen nie vorhergesagt werden können. Die Umfragen und Fragebögen geben Ihnen eine Vorstellung davon, wie die Verbraucher darauf reagieren könnten. Letztendlich können alle Ansätze gleich wichtig sein und den Unternehmen helfen, den Markt zu verstehen.

Was wir anbieten

Für weitere interessante Artikel finden Sie in unseren Veröffentlichungen auf Edana. Vergessen Sie nicht, unsere Dienstleistungen für weitere professionelle Unterstützung bei Ihrer digitalen Marketingkampagne zu prüfen. Sie können uns jederzeit kontaktieren!

KONTAKTIERE UNS

Sprechen Wir Über Sie

Ein paar Zeilen genügen, um ein Gespräch zu beginnen! Schreiben Sie uns und einer unserer Spezialisten wird sich innerhalb von 24 Stunden bei Ihnen melden.

Machen Sie einen Unterschied, arbeiten Sie mit Edana.

Ihre digitale Agentur in Genf. Unser multidisziplinäres Team steht zu Ihrer Verfügung, um Ihre Projekte zu verwirklichen.

Unsere verschiedenen Fachgebiete ermöglichen es uns, für alle Arten von Situationen geeignete Lösungen anzubieten.

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf, um Ihren Bedarf zu besprechen:

+41 22 596 73 70

Edana on LinkedInEdana on InstagramEdana on FacebookEdana on Youtube
ABONNIEREN SIE

Verpassen Sie nicht die Tipps unserer Strategen

Erhalten Sie unsere Einsichten, die neuesten digitalen Strategien und Best Practices in den Bereichen Marketing, Wachstum, Innovation, Technologie und Branding.