Kategorien
Branding (DE) Featured-Post-Vitrine-DE

Warum Müssen Sie Eine Showcase-Website Für Ihre Marke Besitzen? 

Von Tamar
Ansichten: 754

Showcase-Website für mehr Sichtbarkeit

Die Sichtbarkeit Ihrer Marke wirkt sich auf alle anderen Vermögenswerte aus, die Sie für eine erfolgreiche Geschäftserhaltung benötigen. Vor allem die Präsentation wirbt für Ihr Produkt und spielt auch für den weiteren Verkauf eine große Rolle. Stellen Sie sich das wie einen Mode-Laufsteg vor. Selbst die meisten berühmten Designer nehmen an saisonalen Modenschauen teil oder veranstalten eigene, um ihre Entwürfe zu präsentieren, den WOW-Effekt zu erzeugen und sie später an die Zielkunden zu verkaufen.

Bei hoher Sichtbarkeit brauchen Sie immer noch eine Showcase-Website

Wie bereits erwähnt, verschlafen selbst die berühmtesten Designer die Laufstegshows nicht und stellen sicher, dass ihre Entwürfe nie ohne ein zusätzliches Paar Augen gezeigt werden. Auch wenn Ihre Marke bereits einen hohen Bekanntheitsgrad hat, gibt es laufend Aktualisierungen, die ebenfalls präsentiert werden müssen. Wir alle wollen uns das Produkt genau ansehen, bevor wir auf die Schaltfläche «Zur Kasse gehen» klicken.

Edana ist Ihre Digitalagentur in der Schweiz

Vertrauen Sie Ihr Projekt Branchenexperten an

Showcase-Website für Dienstleistungen

Die Präsentation von Dienstleistungen mag etwas schwieriger erscheinen als die von Waren. Doch wenn Sie wirklich kreativ werden, ist es genauso einfach. Nehmen wir an, Sie haben einen Lieferservice und brauchen eine Showcase-Website. Im Allgemeinen ist das, was ein Lieferservice anbietet, ein Minimum an pünktlicher und sicherer Lieferung. Wir wollen ja keine kaputten Pakete ausliefern, oder? Was Sie für Ihre Schaufenster-Website tun können, ist, sich auf kundengenerierte Inhalte und Videoinhalte zu konzentrieren.

Kundengenerierte und Video-Inhalte

Die Rückmeldungen Ihrer Kunden auf Social-Media-Plattformen sind eine gute Möglichkeit, Ihre Dienstleistungen zu präsentieren. Ein Vorteil ist, dass diese Kommentare so oder so öffentlich sind und der Kunde nicht riskieren wird, seine vertraulichen Informationen auf einer globalen Plattform zu veröffentlichen. Sie können im Grunde einen Screenshot dieser Rückmeldungen machen und sie in Infografiken verwandeln. Bevor Sie sie verwenden, sollten Sie natürlich genau prüfen, ob es sich bei den Kommentaren um vertrauliche Geheiminformationen handelt. Was die Videos betrifft, so können Sie durch die Aufzeichnung Ihrer Arbeitsprozesse oder der des Kuriers Ihre Aktivitäten transparent machen und so ein Vertrauensverhältnis zwischen Ihnen und Ihren Kunden aufbauen.

Schaufenster-Website und Verkäufe

Der Hauptzweck dieser Art von Website ist es, einen ersten Eindruck zu erwecken, und zwar möglichst einen positiven. Der Trick bei dieser Website besteht darin, am Anfang kein Wort über den Verkauf zu verlieren. Präsentieren Sie einfach, wie großartig Sie als Marke sind und wie nützlich Ihre Angebote sein können. Von der Schaufenster-Website aus können Sie die Erweiterung hinzufügen, um einen potenziellen Kunden auf Ihren Online-Shop zu leiten. Die Frage «Wie viel kostet es?» wird im Kopf des Kunden auftauchen, und da Sie Ihr Produkt bereits als eine bestimmte Nische präsentiert haben, werden die Preisvorstellungen ebenso angemessen sein.

Das Design muss knallen

Das Design wird eine Menge für Sie tun, wenn es um die Erstellung einer Schaufenster-Website geht. In einem unserer Artikel sprechen wir ausführlicher über das UI-freundliche Design für Ihre mobilen und Web-Anwendungen. Wenn Sie schon immer Ihre traditionelle Website, die dem Verkauf und der Kundenbindung dient, aufpeppen wollten, sich aber nie dazu entschlossen haben, es zu riskieren, dann ist dies eine großartige Gelegenheit, dem kreativen Workflow freien Lauf zu lassen.

Natürlich dürfen Sie nicht vergessen, sich an das Markenbuch zu halten und die ästhetisch passende Farbwahl zu treffen, aber Sie können sich zumindest für eine andere Nutzung des Landing Page-Bereichs entscheiden. Sofern der Zweck Ihrer Website ein anderer ist, können Sie auch eine andere Schriftart ausprobieren, die gut zu Ihren primären Schriftarten passt.

Fazit

Eine Showcase-Website ist nicht nur sehr produktiv für Ihre digitalen Marketingstrategien, sondern bietet Ihnen auch eine gute Gelegenheit, zu experimentieren und die Kundenforschungsstatistiken auf eine ganz neue Art und Weise zu nutzen. Dies kann Ihnen als zusätzliche Quelle zur Erforschung des Kundenverhaltens über die CTR-Raten auf der Plattform dienen. Im Grunde genommen kann das Präsentieren nicht nur profitabel sein, sondern auch Spaß machen.

Was wir anbieten

Weitere interessante Artikel finden Sie in unseren Veröffentlichungen auf Edana. Und vergessen Sie nicht, unsere Dienstleistungen für professionelle Unterstützung durch Ihre Schweizer Digitalagentur zu prüfen. Unsere Expertise umfasst Showcase Website und vieles mehr. Zögern Sie nicht, uns jederzeit zu kontaktieren!

VERÖFFENTLICHT VON

Tamar

Tamar ist Branding- und Kommunikationsspezialistin. Sie entwickelt Markenstrategien und visuelle Identitäten, die mit den Ambitionen unserer Kunden übereinstimmen. Innovation und Leistung sind ihre Schlüsselwörter, die Umwandlung Ihrer Marke in einen starken Vektor für Engagement und Wachstum ist ihre Spezialität.

KONTAKTIERE UNS

Sprechen Wir Über Sie

Ein paar Zeilen genügen, um ein Gespräch zu beginnen! Schreiben Sie uns und einer unserer Spezialisten wird sich innerhalb von 24 Stunden bei Ihnen melden.

Machen Sie einen Unterschied, arbeiten Sie mit Edana.

Ihre digitale Agentur in Genf. Unser multidisziplinäres Team steht zu Ihrer Verfügung, um Ihre Projekte zu verwirklichen.

Unsere verschiedenen Fachgebiete ermöglichen es uns, für alle Arten von Situationen geeignete Lösungen anzubieten.

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf, um Ihren Bedarf zu besprechen:

022 596 73 70

Edana on LinkedInEdana on InstagramEdana on FacebookEdana on Youtube
ABONNIEREN SIE

Verpassen Sie nicht die Tipps unserer Strategen

Erhalten Sie unsere Einsichten, die neuesten digitalen Strategien und Best Practices in den Bereichen Marketing, Wachstum, Innovation, Technologie und Branding.