Kategorien
Branding - Communication

Wie Verbessern Taglines Und Slogans Das Image Ihrer Marke?

Worte haben Macht

Jede erfolgreiche Marke hat eine Idee, für die sie steht. Noch wichtiger ist jedoch, wie eine Marke ihre Position auf dem Markt zum Ausdruck bringt. Wir haben bereits darüber gesprochen, wie wichtig es ist, einen guten Texter in Ihrem Unternehmen zu haben.

In diesem Artikel werden wir uns mit den Unterschieden zwischen Slogans und Taglines befassen und damit, wie sie sich auf Ihren Ruf als Marke auf dem Markt auswirken. Worte machen Sie wettbewerbsfähiger. Tolle Schlüsselbilder allein können nicht so viel aussagen, wenn der Text nicht deutlich macht, worauf Sie Ihre Kunden aufmerksam machen wollen.

Worte, die zum Handeln auffordern

Die Botschaften in Ihrer Kommunikation können zum Handeln oder zum Nicht-Handeln auffordern. Das Interessanteste bei der Erstellung eines guten Slogans oder einer Tagline ist, dass Sie nicht zu offensichtlich machen, dass der Verkauf für Sie als Marke wichtig ist. Ein Kunde fühlt sich fast betrogen, wenn er sieht, dass seine Lieblingsmarke nur versucht, ihm Produkte zu verkaufen.

Edana ist Ihre Digitalagentur in der Schweiz

Vertrauen Sie Ihr Projekt Branchenexperten an

Durch Worte stellen Sie eine Verbindung zu Ihrem Publikum her, führen praktisch einen Dialog. Die andere Seite des Dialogs zeigt sich in der Online- und Offline-Kommunikation, die sich mathematisch in Engagement- und Konversionsstatistiken niederschlägt. In der Geschichte der Werbung gab es viele großartige Slogans oder Taglines, und einige waren beliebt, weil sie die schlechtesten/offensivsten waren.

Achten Sie auf Ihre Umgebung

Wie im vorangegangenen Absatz erwähnt, können sich bestimmte Taglines oder Slogans als anstößig erweisen. Eine der größten Fähigkeiten eines guten Werbetexters ist es, die richtigen Worte zu wählen. Vielleicht fällt Ihnen nicht sofort auf, ob Ihr Slogan anstößig ist oder nicht. Recherchieren Sie also zumindest über die gesellschaftlichen Nachrichten in Ihrem Produktionsbereich.

Hören Sie zu, bevor Sie etwas sagen

Schauen wir uns zum Beispiel die Marketingstrategie von Victoria’s Secret an. Engelsflügel waren für eine gewisse Zeit lustig, aber die Marke hat es versäumt, der Gesellschaft in ihrer körperfreundlichen Bewegung zu folgen. Die Marke hat sich in ihrer Kommunikation praktisch von der eigentlichen Zielgruppe abgekoppelt, was sich sehr gut auf ihren Ruf ausgewirkt hat. Im Vergleich zu VS ist Savage X Fenty heute auf dem Vormarsch! SXF war mit seinen Kommunikationsstrategien erfolgreich und hat davon auch profitiert.

Slogan VS Tagline

Da wir schon so viel über die Bedeutung von Slogans und Taglines gesprochen haben, wollen wir uns nun ansehen, wie sie sich voneinander unterscheiden. Eine Tagline im Branding ist eine einprägsame Komposition von Wörtern, die als Motto für die Ideen, den Zweck, die Werte usw. Ihrer Marke dient. Ein Slogan ist für eine zeitlich begrenzte Marketing-/Werbekampagne gedacht, kann aber in vielen Fällen genauso einprägsam werden wie eine Tagline.

Beispiele aus den Legenden

Größere Unternehmen können uns großartige Beispiele dafür liefern, wie Slogans und Taglines funktionieren. Lassen Sie uns in diesem Abschnitt einige von ihnen betrachten.

Die Tagline von Adidas lautet «Unmöglich ist nichts». Dieser Slogan unterstreicht die Mission einer Marke und ihren Zweck. Das ist die Idee, mit der diese Marke bei ihrem Publikum ankommt. Im Gegensatz dazu lautete ihr Slogan für eine der Marketingkampagnen «Forever Sport». Nicht weniger einprägsam, oder?

Was Nike – das Genie der Kommunikation – betrifft, so kennen wir alle den Slogan «JUST DO IT». Er wurde schon auf viele Arten vermarktet und wird einfach nie langweilig. Tatsächlich ist er für die Zielgruppe von Nike extrem motivierend.

Nike sagt uns, dass wir wichtige Handlungen nicht länger aufschieben sollen. Dennoch gab es einen Slogan für die Air Max-Kampagne «Color Your Air Max». Diese Kampagne zielte darauf ab, der Zielgruppe zu zeigen, dass sie ihre Individualität durch ein Nike-Produkt zum Ausdruck bringen kann. In diesem Fall Air Max.

Und hier sind wir bei Disney Land! Der Teil unserer Kindheit und nicht nur unserer. Vielleicht doch nicht nur Kindheit. Disney ist so etwas wie ein lebenslanger Partner im Vergnügungsgeschäft. Sein Slogan lautet «Happiest Place On Earth».

Disney Land bietet uns einen beruhigenden und unterhaltsamen Ort, an dem wir uns glücklich fühlen können. Ist es nicht das Ziel fast aller Menschen, glücklich zu sein? Klug formuliert, oder?

Der Slogan von Disney Land lautet «Wo Träume wahr werden». Die gleiche intelligente Ausrichtung auf die Bedürfnisse der Menschen – bewusst und unbewusst.

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass eine Tagline die Marke selbst verkauft, während der Slogan das Produkt verkauft, auf das sich die Marke im Moment konzentriert.

Was wir anbieten

Weitere interessante Artikel finden Sie in unseren Veröffentlichungen auf Edana. Vergessen Sie nicht, unsere Dienstleistungen für professionelle Unterstützung bei Ihren digitalen Marketingstrategien zu prüfen. Sie können uns jederzeit gerne kontaktieren!

KONTAKTIERE UNS

Sprechen Wir Über Sie

Ein paar Zeilen genügen, um ein Gespräch zu beginnen! Schreiben Sie uns und einer unserer Spezialisten wird sich innerhalb von 24 Stunden bei Ihnen melden.

Machen Sie einen Unterschied, arbeiten Sie mit Edana.

Ihre digitale Agentur in Genf. Unser multidisziplinäres Team steht zu Ihrer Verfügung, um Ihre Projekte zu verwirklichen.

Unsere verschiedenen Fachgebiete ermöglichen es uns, für alle Arten von Situationen geeignete Lösungen anzubieten.

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf, um Ihren Bedarf zu besprechen:

+41 22 596 73 70

Edana on LinkedInEdana on InstagramEdana on FacebookEdana on Youtube
ABONNIEREN SIE

Verpassen Sie nicht die Tipps unserer Strategen

Erhalten Sie unsere Einsichten, die neuesten digitalen Strategien und Best Practices in den Bereichen Marketing, Wachstum, Innovation, Technologie und Branding.