Kategorien
Featured-Post-SMM-DE Social Media Marketing (SMM) (DE)

Wie Kann Man Produktiv Mit Influencern Zusammenarbeiten?   

Von Mariam
Ansichten: 654

Influencer im modernen Leben

Als moderne Marke muss man einfach eine Social Media Marketing Strategie haben. Der Kunde von heute verbringt die meiste Zeit seiner Freizeit mit dem Scrollen durch beliebte Plattformen, insbesondere Instagram und TikTok.

Gleichzeitig haben YouTube-Gurus aus verschiedenen Bereichen ihre Online-Präsenz umgestaltet und begonnen, sich an die Plattformen anzupassen, die von ihren Zielgruppen genutzt werden. Influencer Collaboration im Social Media Marketing ist eine der derzeit beliebtesten und effektivsten Strategien. Das Beste daran ist, dass Ihre Zielgruppen zusammenpassen!

Den richtigen Influencer finden

Wenn es darum geht, einen Influencer zu finden, der zu Ihrem Markenimage und Ihren Kernideen passt, ist das viel schwieriger, als es scheint. Jede Marke hat ihre Nische, und auch wenn die Produkt- oder Dienstleistungsbereiche übereinstimmen, bedeutet das nicht, dass Ihre Konzepte und Ideen auch passen.

Schauen wir uns ein Beispiel wie dieses an: Angenommen, Sie sind eine Marke, die sehr ausgefallene und hochwertige Küchengeräte herstellt. Ihre Bratpfannen sind von höchster Qualität und kunstvoll verziert. Nun möchten Sie Ihr Produkt in den sozialen Medien durch die Zusammenarbeit mit einem Influencer bewerben.

Edana ist Ihre Digitalagentur in der Schweiz

Vertrauen Sie Ihr Projekt Branchenexperten an

Es ist nicht schwer, Personen zu finden, die die Qualität von Küchenutensilien bewerten, aber die Suche nach einem Influencer, der die Gerichte kocht, die ästhetisch zu diesen Produkten passen, wird die Liste eingrenzen. Anschließend sollten Sie deren Inhalte prüfen. Ihre Ideen, die Farbwahl, der Filmstil oder die Umgebung stimmen vielleicht nicht mit dem Image Ihrer Marke überein.

Die Liste wird jedes Mal kleiner, bis Sie den richtigen gefunden haben, und natürlich ist die visuelle Seite dieses Prozesses nicht genug.

Ansichten, Likes und Follower

Natürlich spielt die Aktivität des Influencers in den sozialen Medien eine große Rolle und auch seine Zielgruppenstatistiken. Hier wird es wirklich schwierig, eine Auswahl zu treffen. Manche Influencer haben zwar viele Follower, aber kein Engagement, wenn man durch ihre Beiträge scrollt. Die Leute mögen ihre Inhalte und reagieren kurz darauf, aber sie scheinen im Kommentarbereich nicht sehr aktiv zu sein.

Ein anderer Influencer hat vielleicht nur ein paar hundert Abonnenten, hat aber sehr hohe Engagement-Raten und die Zielgruppe zeigt großes Interesse an seinem Handwerk. Je nachdem, ob Sie Ihr Produkt verkaufen oder populärer machen wollen, werden Sie eine Entscheidung treffen müssen.

Wenn Sie möchten, dass die Leute Ihr Produkt kennenlernen, ist die Seite mit den meisten Followern die richtige Wahl. Wenn Sie sich jedoch auf den Verkauf konzentrieren, ist ein engagiertes Publikum wahrscheinlicher, oder Buyer Personas und Empfehlungen, die Ihr Produkt möglicherweise jemand anderem empfehlen, der sich für hochwertige Küchengeräte interessiert.

Zusammenarbeitsmodelle

Nach der Auswahl des Influencers, mit dem Sie zusammenarbeiten möchten, ist es an der Zeit, die Optionen für die Zusammenarbeit auszuwählen, denen Sie zustimmen möchten. Schauen wir uns die 4 grundlegenden Kollaborationen an, die da wären: Gesponserte Medieninhalte, gesponserte Blogbeiträge, Gastblogbeiträge und Markenbotschafterprogramme.

Gesponserte Medieninhalte

In diesem Fall wird ein Influencer, den Sie für Ihre Social-Media-Kampagne ausgewählt haben, Inhalte für Ihre Marke erstellen. Natürlich müssen Sie klare Vorstellungen und Richtlinien für die Art der Inhalte haben, die der Influencer dem Publikum anbieten soll. Kreativität ist großartig, aber Sie wollen auch nicht, dass sie aus dem Zusammenhang gerissen werden, also sollten Sie für beide Seiten einen Plan haben, was Sie wollen.

Gesponserte Blogposts

Dies funktioniert fast genauso wie die vorhergehende Technik der Zusammenarbeit. In diesem Fall hat die Werbung eine textliche Form. Bestimmte Zielgruppen ziehen es vor, auf dem Gebiet ihrer Interessen zu lesen. Denken Sie daran, dass die Erstellung von Blogs mehr Zeit in Anspruch nimmt. Überlegen Sie also, wie viel Zeit Sie für Ihre Kampagne benötigen, bevor Sie sich für die Blogpost-Strategie entscheiden.

Gast-Blogposts

In diesem Fall schreiben die Influencer für Ihre Homepage. Es wird mehr Links zu Ihrer ursprünglichen Webseite enthalten und das macht es zu einer separaten Strategie, aber stellen Sie natürlich sicher, dass es nicht zu sehr wie eine Werbung aussieht.

Markenbotschafter-Programme

Diese Strategie gewinnt in letzter Zeit immer mehr an Popularität. Sie funktioniert auf lange Sicht und besteht darin, dass Sie Ihren Markenbotschaftern bestimmte Promo-Codes für Ihre Produkte und Dienstleistungen zur Verfügung stellen. Sie kaufen Ihre Produkte zum niedrigstmöglichen Preis und werben für jeden Kauf. Die Posts können täglich, wöchentlich oder monatlich erfolgen. Das hängt natürlich von Ihrer Vereinbarung ab.

Was wir anbieten

Blättern Sie durch weitere interessante Artikel von Edana Publications und vergessen Sie nicht, unsere Dienstleistungen zu prüfen, um Ihre Social Media Marketing Strategien zu verbessern. Sie können uns jederzeit gerne kontaktieren!

VERÖFFENTLICHT VON

Mariam

Mariam ist Expertin für Marketingstrategie. Sie prüft die digitale Präsenz von Marken und Organisationen aller Größen und Branchen und erarbeitet Strategien und Pläne, die für unsere Kunden Mehrwert schaffen. Sie ist darauf spezialisiert, die richtigen Lösungen für Ihre Ziele zu finden und zu steuern, um messbare Ergebnisse und einen maximalen Return on Investment zu erzielen.

KONTAKTIERE UNS

Sprechen Wir Über Sie

Ein paar Zeilen genügen, um ein Gespräch zu beginnen! Schreiben Sie uns und einer unserer Spezialisten wird sich innerhalb von 24 Stunden bei Ihnen melden.

Machen Sie einen Unterschied, arbeiten Sie mit Edana.

Ihre digitale Agentur in Genf. Unser multidisziplinäres Team steht zu Ihrer Verfügung, um Ihre Projekte zu verwirklichen.

Unsere verschiedenen Fachgebiete ermöglichen es uns, für alle Arten von Situationen geeignete Lösungen anzubieten.

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf, um Ihren Bedarf zu besprechen:

022 596 73 70

Edana on LinkedInEdana on InstagramEdana on FacebookEdana on Youtube
ABONNIEREN SIE

Verpassen Sie nicht die Tipps unserer Strategen

Erhalten Sie unsere Einsichten, die neuesten digitalen Strategien und Best Practices in den Bereichen Marketing, Wachstum, Innovation, Technologie und Branding.