Kategorien
Branding (DE)

Verwenden Sie Infografiken Zur Steigerung Ihrer Konversionsraten 

Von Tamar
Ansichten: 548

Visuell präsentieren

Beginnen wir mit den Infografiken, die zu den wichtigsten und grundlegenden Marketinginstrumenten überhaupt gehören. Das Erstellen, Teilen und Veröffentlichen von Infografiken ist eines der Schlüsselelemente für die Verbesserung Ihrer Konversionsraten. In der Tat – der Bereich, über den wir hier sprechen, erfordert einen weiteren Mitarbeiter, um vollständig in den Erstellungsprozess einzutauchen. Infografiken können innerhalb von Inhalten, auf sozialen Medien und in allen anderen digitalen Marketingquellen geteilt werden. Das bedeutet, dass dieses Marketing-Tool nicht nur funktional, sondern auch flexibel ist.

Infografik-Marketing

Ein großer Teil des Marketings in Infografiken wird durch den visuellen Aspekt der Infografik bestimmt. Heutzutage ist es extrem schwierig, das Auge des modernen Kunden zu fesseln. Durch die Popularisierung von hellen und einfachen Bildern zusammen mit max. 15-Sekunden-Videos kann man niemanden mehr zwingen, seine Inhalte länger als ein paar Sekunden zu lesen oder anzusehen. Die Infografik verbindet diese beiden Aspekte der B2C-Kommunikation auf geniale Weise. Sie bieten einem potenziellen und einem treuen Kunden eine Ansicht, die Aufmerksamkeit erregt, und einen kurzen Text, der nicht langweilig ist.

Edana ist Ihre Digitalagentur in der Schweiz

Vertrauen Sie Ihr Projekt Branchenexperten an

Infografiken intelligent einsetzen

Es gibt grundsätzlich zwei Möglichkeiten, wie Sie Infografiken in Ihrer Marketingkampagne einsetzen können. Entweder um eingehende Links zu generieren oder um die Kunden zum Teilen Ihrer Inhalte aufzufordern. Das sind natürlich nicht die einzigen beiden Möglichkeiten, denn alles, was wir hier besprochen haben und noch besprechen werden, dient dem Hauptzweck, die Conversion Rate zu steigern.

Eingehende Links

Infografiken sind farbenfroh und übersichtlich, so dass sie die Aufmerksamkeit auf sich ziehen. Wenn Ihr Inhalt in der Infografik zielgerichtet ist, werden Sie eine Reihe von eingehenden Links generieren. Es ist offensichtlich, dass die Kunden keine Lust mehr auf langweilige Texte, endlose Statistiken und all das langweilige, langweilige Zeug haben, das einmal in Mode war. Jetzt geht es nur noch um kreativen Ausdruck!

Aufruf zum Handeln

Visuelle Inhalte werden mit größerer Wahrscheinlichkeit geteilt und verbreiten sich viral. Und für die meisten von uns ist es klar, warum. Es ist spannender, sich Inhalte anzusehen, wenn sie mit einem Bild oder Kunst in irgendeiner Form gepaart sind – das macht die Inhalte ansprechender. Wie wir bereits mehrfach besprochen haben, werden visuelle Inhalte mit größerer Wahrscheinlichkeit geteilt als reine Textinhalte. Aber Infografiken sind die Kirsche auf dem Sahnehäubchen! Sie werden weitaus mehr gemocht und geteilt als jede andere Art von Medieninhalten. Wenn Sie wollen, dass Ihre Infografik eingehenden Traffic erzeugt und geteilt wird, muss sie natürlich gut aussehen und die richtige Menge an Informationen enthalten.

Vernachlässigen Sie den Text nicht

Wir haben jetzt viel über die visuelle Seite von Infografiken gesprochen, aber es wäre auch nicht die beste Idee, den Text völlig zu vernachlässigen. Wenn wir uns auf eine Sache konzentrieren, vernachlässigen wir manchmal den anderen Teil der Infografik. Nehmen wir an, Sie haben einen großartigen Beitrag mit sehr interessanten, schön formatierten Informationen erstellt, aber beschlossen, keine Überschrift zu schreiben, weil das alles in einer Infografik steht. Das ist mit Sicherheit nicht der richtige Weg. Denken Sie daran, dass Sie, wenn Sie sich selbst als Kunde betrachten, selbst dann, wenn eine Infografik Ihnen alle Informationen zu einem Thema liefert, instinktiv in der Bildunterschrift nach zusätzlichen Informationen suchen würden. Was ist, wenn da noch etwas mehr stimmt?

Das Publikum einbinden

Bildungsplattformen auf Instagram wie zum Beispiel Miami Ad School haben großartige Infografiken. Durch das Hinzufügen einer Frage in der Bildunterschrift kann man den Kunden ansprechen. Noch mehr Spaß machen die Beiträge von Astrologie-Liebhabern. Es ist erstaunlich, wie gemeinsame Interessen, auf die sich Menschen beziehen, ein Gespräch in Gang bringen können. Nehmen wir an, Sie haben ein Unternehmen in der Modebranche, das Baumwolle und Seide herstellt. Erstellen Sie eine Infografik über die besonderen Eigenschaften der beiden Stoffe und wie Sie sie herstellen, und stellen Sie sicher, dass Sie das Publikum in der Bildunterschrift fragen, welchen Stoff es bevorzugt und warum. Dies ist eine der unterhaltsamen Möglichkeiten, die Marketingstrategie zu verbessern und gleichzeitig Feedback zu erhalten.

Was wir anbieten

Blättern Sie durch unsere Veröffentlichungen, um weitere interessante Artikel über Edana zu lesen, und vergessen Sie nicht, unsere Dienstleistungen für eine professionelle Unterstützung Ihrer digitalen Marketingkampagnen zu prüfen! Sie können uns jederzeit gerne kontaktieren!

VERÖFFENTLICHT VON

Tamar

Tamar ist Branding- und Kommunikationsspezialistin. Sie entwickelt Markenstrategien und visuelle Identitäten, die mit den Ambitionen unserer Kunden übereinstimmen. Innovation und Leistung sind ihre Schlüsselwörter, die Umwandlung Ihrer Marke in einen starken Vektor für Engagement und Wachstum ist ihre Spezialität.

KONTAKTIERE UNS

Sprechen Wir Über Sie

Ein paar Zeilen genügen, um ein Gespräch zu beginnen! Schreiben Sie uns und einer unserer Spezialisten wird sich innerhalb von 24 Stunden bei Ihnen melden.

Machen Sie einen Unterschied, arbeiten Sie mit Edana.

Ihre digitale Agentur in Genf. Unser multidisziplinäres Team steht zu Ihrer Verfügung, um Ihre Projekte zu verwirklichen.

Unsere verschiedenen Fachgebiete ermöglichen es uns, für alle Arten von Situationen geeignete Lösungen anzubieten.

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf, um Ihren Bedarf zu besprechen:

022 596 73 70

Edana on LinkedInEdana on InstagramEdana on FacebookEdana on Youtube
ABONNIEREN SIE

Verpassen Sie nicht die Tipps unserer Strategen

Erhalten Sie unsere Einsichten, die neuesten digitalen Strategien und Best Practices in den Bereichen Marketing, Wachstum, Innovation, Technologie und Branding.