Kategorien
Non classé

Startup: Wie finde ich meinen Product Market Fit in der Schweiz?

Ansichten: 660

In den ersten Phasen der Entwicklung eines jeden Unternehmens ist es entscheidend, an einem guten Product Market Fit zu arbeiten. Dies wird die Grundlage sein, auf der die restlichen Strategien zur Markteinführung des Produkts/der Dienstleistung aufbauen.

Der Product Market Fit ist der Prozess, bei dem ein Unternehmen seine Zielgruppe definiert und die Nachfrage schätzt, die es auf einem bestimmten Markt haben wird.

In jedem Schweizer Unternehmen, vor allem in der frühen Entwicklungsphase, ist es von entscheidender Bedeutung, an seinem Product Market Fit zu arbeiten.

Es reicht nicht aus, eine gute Idee zu haben, um auf einem Markt erfolgreich zu sein. Es gibt viele sehr interessante Projekte, die sich nach ihrem Start in bankrotte Unternehmen verwandelt haben. Deshalb müssen wir zuallererst definieren :

  • Unsere Zielgruppe (die unser potenzieller Kunde sein wird), und nehmen Sie auf der Grundlage der Ergebnisse früherer Recherchen geeignete Segmentierungen vor.
  • Gründe, die Kunden zum Kauf veranlassen, sowie Kaufhindernisse, auf die sie stoßen können.
  • Der Preis, den der Verbraucher bereit wäre zu zahlen

Sobald wir unsere Zielgruppe definiert haben (sowohl ihr Profil als auch die Nachfrage, die sie repräsentiert), müssen wir an die anderen Variablen denken, die das Marketing beeinflussen: den Preis des Produkts, die Art und Weise, wie wir es vertreiben, und die Art und Weise, wie wir es kommunizieren werden.

Bei der Festlegung des Preises ist zu beachten, dass:

  • Gibt es zahlungswillige Kunden? Wie viel?
  • Die Gewinnung eines Kunden muss weniger kosten als das, was dieser Kunde für das Produkt bezahlt. Mit anderen Worten: Wir müssen einen Return on Investment (ROI) garantieren.
  • Wir müssen von einem Anstieg der Nachfrage in den folgenden Jahren ausgehen.

Schritte, um seinen product market fit zu finden

Es erfordert viel Geduld, Zeit und Mühe, Ihren Product Market Fit zu finden, aber die Ergebnisse lohnen sich. Sie erhalten ein erfolgreiches Produkt und sind bereit, den Markt und die Herzen der Verbraucher zu erobern.

Der Schlüssel hierbei ist, dass Sie beharrlich und Ihren Zielen treu bleiben. Gleichzeitig müssen Sie die Bedürfnisse und Probleme Ihres Publikums verstehen, um sicherzustellen, dass Sie in etwas investieren, das im wirklichen Leben anwendbar ist und eine Zukunft hat.

Kommen wir gleich zu den Tipps, aber zunächst sollten Sie wissen, dass Sie auf unsere Westschweizer Experten bei Edana zählen können, die Ihnen helfen, Ihren Product Market Fit in der Schweiz oder im Ausland zu finden.

Edana ist Ihre Digitalagentur in der Schweiz

Vertrauen Sie Ihr Projekt Branchenexperten an

  • Legen Sie Ihr Zielpublikum fest

Wahrscheinlich haben Sie bereits einen bestimmten Kundentyp im Kopf. Diese Vorstellung entspricht jedoch nicht immer der Realität, zumindest nicht vollständig. Der Markt für Ihr Produkt kann völlig anders aussehen, als Sie erwartet haben, oder er ist größer, als Sie dachten, was bedeutet, dass es mehr potenzielle Käufer gibt, die Sie verstehen müssen.

Der erste Schritt zum Erfolg Ihres Angebots besteht darin, zu recherchieren, wer die Nutzer sind, die Ihre Zielgruppe darstellen. Dies sind die Personen, die am meisten von Ihrem Produkt profitieren werden. Es gibt wahrscheinlich mehrere Gruppen von potenziellen Kunden.

Teilen Sie diese Zielgruppe in Segmente mit ähnlichen Problemen, Verhaltensweisen und demografischen Daten ein und erstellen Sie dann Käufer-Personas, die es allen an der Produktentwicklung beteiligten Personen ermöglichen, klar zu erkennen, wer Ihr Kunde wirklich ist. Erforschen Sie Ihre Buyer Personas, ihre Gewohnheiten und ihren Lebensstil, um ihre verborgenen oder offensichtlichen Bedürfnisse, Schmerzpunkte und Wünsche zu ermitteln. Dies hilft Ihnen, die Probleme zu identifizieren, die Ihr Produkt lösen soll.

  • Die Bedürfnisse der Kunden identifizieren

Nachdem Sie eine Hypothese über den Zielkunden aufgestellt haben, besteht der nächste Schritt darin, seine unerfüllten Bedürfnisse zu verstehen. Die Ermittlung spezifischer Bedürfnisse entspricht einer guten Marktchance.

Identifizieren Sie die genauen Probleme, nicht die eingebildeten oder problematischen Symptome, sondern die grundlegenden Probleme. Versuchen Sie, die tatsächlichen Probleme Ihrer Zielgruppe zu ermitteln, indem Sie Kundenbefragungen durchführen oder das Feedback der Nutzer von Ihrem Verkaufs- und Kundendienstteam einholen. Dies wird Ihnen helfen, die Schmerzpunkte der Kunden zu identifizieren und ein Produkt zu entwickeln, das diesen Herausforderungen gerecht wird.

Aus diesen Gesprächen dürften einige der besten Ideen entstehen, wie Ihre Produkte das erforderliche Maß an Wertschöpfung auf dem Markt erzielen können. Denken Sie daran, dass die Kunden in manchen Fällen mit ihren bestehenden Lösungen zu zufrieden sind, um Ihre in Betracht zu ziehen. Oder der Markt ist vielleicht noch nicht reif genug für den Wert, den Ihre Lösung mit sich bringt.

  • Definieren Sie das Wertangebot

Da Sie nun eine genauere Vorstellung davon haben, was auf dem Markt fehlt, können Sie damit beginnen, eine Strategie zu entwickeln, um die Bedürfnisse dieser Kunden bestmöglich zu erfüllen. Je nach Konkurrenz in Ihrer Branche oder Nische können Ihre Zielkunden mehrere Bedürfnisse haben, die Sie in Ihr Wertversprechen einfließen lassen können.

Das ist das Wesen der Produkt-Markt-Eignung: die Lücken zu finden, die Ihr Unternehmen füllen kann. Dadurch wird sichergestellt, dass Ihre Produkte einen Platz auf dem Markt haben, an dem sie die Aufmerksamkeit der Kunden auf sich ziehen können. Sie werden in der Lage sein, sich von der Konkurrenz abzuheben und den entscheidenden Marktanteil zu gewinnen, den Ihr Unternehmen braucht, um zu überleben und zu wachsen.

Abgesehen davon sollten Sie sich nur auf eine angemessene Anzahl von Wertversprechen konzentrieren. In Ihrer Branche mag es viele Lücken geben, aber wenn Sie versuchen, sie alle auf einmal zu füllen, werden Sie den Bedarf nicht decken können.

  • Das Minimum Viable Product (MVP) erstellen

Nachdem Sie Ihr Wertversprechen definiert haben, legen Sie fest, welche Funktionen Ihr Minimum Viable Product (MVP) enthalten soll. Dieser Ansatz zielt darauf ab, nur das zu bauen, was notwendig ist, um genügend Wert für Ihre Zielkunden zu schaffen, um zu bestätigen, dass Ihr Produkt in die richtige Richtung geht. Das Ziel dieses Ansatzes ist es, so lange zu iterieren, bis Sie ein MVP haben, das die Kunden als lebensfähig ansehen.

  • Entwickeln Sie das Endprodukt und führen Sie es offiziell ein

Après le développement du MVP et une série de tests, il est temps de présenter votre produit à un grand public.

Beziehen Sie alle Daten mit ein, die Sie während des Prototypings, der Entwicklung und der Tests des MVP gesammelt haben. Behalten Sie während des Entwicklungsprozesses immer im Hinterkopf, dass das Endprodukt die grundlegenden Bedürfnisse der Verbraucher erfüllen und wichtige Funktionen bieten muss.

Aber das ist nur der Anfang. Nach der Markteinführung werden Sie erneut Nutzerfeedback erhalten, das Sie umsetzen müssen, um Ihr Produkt noch weiter zu verbessern.

Die Umsetzung dieses iterativen Prozesses bei der Produktentwicklung wird zu einer effizienteren Nutzung der Ressourcen und zu einem hohen Maß an Kundenvertrauen führen.

Wenn Sie den Product Market Fit weiter testen und verbessern, kann es sein, dass Sie einige dieser Schritte immer wieder wiederholen. Das ist normal und hilft Ihnen, besser zu verstehen, wie Sie in Zukunft bessere Product Market Fits erstellen können.

Es ist sinnvoller, einen erfahrenen Anbieter damit zu beauftragen, Ihren Product Market Fit zu finden und zu verbessern. Unsere Experten für Marketingstrategie stehen Ihnen für Beratung und begleitende Dienstleistungen zur Verfügung.

KONTAKTIERE UNS

Sprechen Wir Über Sie

Ein paar Zeilen genügen, um ein Gespräch zu beginnen! Schreiben Sie uns und einer unserer Spezialisten wird sich innerhalb von 24 Stunden bei Ihnen melden.

Machen Sie einen Unterschied, arbeiten Sie mit Edana.

Ihre digitale Agentur in Genf. Unser multidisziplinäres Team steht zu Ihrer Verfügung, um Ihre Projekte zu verwirklichen.

Unsere verschiedenen Fachgebiete ermöglichen es uns, für alle Arten von Situationen geeignete Lösungen anzubieten.

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf, um Ihren Bedarf zu besprechen:

022 596 73 70

Edana on LinkedInEdana on InstagramEdana on FacebookEdana on Youtube
ABONNIEREN SIE

Verpassen Sie nicht die Tipps unserer Strategen

Erhalten Sie unsere Einsichten, die neuesten digitalen Strategien und Best Practices in den Bereichen Marketing, Wachstum, Innovation, Technologie und Branding.